shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FITO - ein fröhlicher und sehr sozialer Junge

ID-Nummer379263

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameFITO

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbezimtbraun-weiß

im Tierheim seit21.06.2021

letzte Aktualisierung30.06.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Fito (* ca. 01/20, ca. 45 cm) ist ein bildschöner, zimtbrauner junger Rüde, der sich mit den anderen Hunden im Tierheim gut versteht und gerne mit ihnen im großen Freilauf unterwegs ist. Er ist ein fröhlicher Junge, der gerne spazieren geht und dabei auch recht manierlich an der Leine läuft. Menschen liebt er sehr und der pfiffige Junge weiß schon ganz genau, wie er es anstellen muss, um möglichst viele Streicheleinheiten und lobende Worte von seinen Pflegern zu bekommen.

Fito lief im Juni 2021 herrenlos ganz in der Nähe einer vielbefahrenen Schnellstraße bei Puerto Banús/Spanien herum und hatte riesiges Glück, dass ihn die spanischen Tierschutzbehörden aus dieser großen Gefahr gerettet und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht haben. Wahrscheinlich hat Fito schon einmal ein Zuhause gehabt, doch niemand hat nach ihm gesucht und gechipt war er auch nicht. Nun wartet der süße Junge in Triple A sehnsüchtig auf Menschen, die ihm für immer ein liebevolles Zuhause möchten und einen Platz in ihrem Herzen und auf dem Sofa für ihn frei haben.

Wir wünschen uns für Fito ein liebevolles Zuhause, wo man genügend Zeit, Engagement und Geduld für einen noch jungen Hund hat. Wo man ihn ohne Stress ankommen lässt, ihn ohne Wenn und Aber in die Familie integriert und ihm ausreichend Zeit gibt, sich mit den vielen neuen Eindrücken vertraut zu machen. Fito ist ein neugieriger und pfiffiger Junge, der schnell lernt und bestimmt nach Kräften daran mitarbeiten wird, ein vollends familientauglicher Hund zu werden, den man niemals wieder hergeben möchte. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte bestimmt sehr hilfreich sein und würde Fito sicher auch Spaß machen. Ausgiebige Kuschel- und Schmusestunden sollten auf jeden Fall dem täglichen Stundenplan stehen, ebenso wie regelmäßige Ausflüge ins Grüne.

Natürlich möchte Fito seine Menschen auch bei sportlichen Aktivitäten begleiten, wie z. B. beim Joggen oder ausgiebigen Wanderungen. Wenn man ihm dann unterwegs noch Zeit lässt, hingebungsvoll nach Mäusen zu buddeln, wäre er einfach nur selig. Auch Ball- und Apportierspiele würden ihm bestimmt Spaß machen.

Ein sicher eingezäunter Garten wäre toll, damit Fito auch mal unbeschwert eine Runde flitzen und stöbern kann. Ein bereits vorhandener Hund könnte Fito die Eingewöhnung erleichtern und ihm Orientierung geben. Auch liebe Kinder sind willkommen, die Fito nicht bedrängen und ihm auch seine wohlverdiente Ruhepause gönnen.

Fito ist kastriert, geimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auch auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Kris Melka
E-Mail: kris@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170-8323836

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 416