shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

COCO verträglicher Rüde sucht sein Zuhause

ID-Nummer378913

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameCOCO

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbecreme

im Tierheim seit29.06.2021

letzte Aktualisierung28.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Coco13
Rasse: Mischling (Podenco)
Farbe: Creme
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 15.02.2021
Größe / Gewicht: 54 cm/16 kg
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja, ab Grundschulalter
Charakter: verträglich
Aufenthaltsort: Deutschland 06537 Kelbra (Spanien Loja/Pflegestelle)
Schutzgebühr: 390,- €
Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt

Bei Interesse an Coco13 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können:
https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/

Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Link zum Pflegestellentagebuch:
https://forum.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/26753-coco13-geb-15-02-21-ca-54-cm-16-kg-pflegestelle-06537-kelbra/

Unser kleiner Coco13 wurde verlassen auf der Straße umherlaufend gefunden und ist seitdem schon von einem Ort zum anderen gewandert. Derjenige der ihn gefunden hat wollte oder konnte ihn nicht behalten. In Deutschland wurde das leider nicht besser, als wir den Bub in die Vermittlung gegeben haben, hat er schnell ein neues Zuhause gefunden aber dort muss er nun wieder ausziehen, unverschuldet! Nun macht er sich ab Mitte Februar auf die Suche nach lieben Menschen. Mit seinem Pflegezuhause hat er schon einmal Riesen Glück gehabt und macht dort große Fortschritte, wir wünschen uns aber natürlich für ihn ein Körbchen in dem er für immer bleiben darf.

Coco13 ist ein junger Podencorüde, ganz typisch für die Rasse ist er energiegeladen und überdreht schnell, wir suchen also Menschen, die Spaß haben mit ihm das Leben zu erkunden, ihm aber auch Ruhephasen vorgeben, damit er lernt runter zu kommen.

Alleine bleiben kann er momentan noch nicht, das müsste seine neue Familie mit ihm üben. Er ist gerne draußen unterwegs und spielt mit seinen Menschen. Außerdem bringt er einen gewissen Jagdtrieb mit.

Er ist verträglich mit Artgenossen und darf gerne auch zu einem weiteren Hund oder ein bestehendes Hunderudel vermittelt werden. Auch gegen Katzen hat er nichts einzuwenden. Kinder dürfen ebenfalls gerne in seinem neuen Zuhause leben.

Wir suchen für Coco13 aktive Menschen die sich freuen dem jungen Hund ein Zuhause und eine neue Chance zu geben, wenn Sie sich angesprochen fühlen dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, damit wir einschätzen können ob der Hundejunge ein gutes Zuhause bei Ihnen finden kann. Vielen Dank!

Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert. Die Hunde wurden tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen)und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen.
Abgabe nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle Perros-de-Catalunya e.V.
Wichtiger Hinweis:
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere
Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken uns diese zurück.Sie finden den
Bogen auf unserer Homepage unter Perros-de-catalunya.de unter dem Reiter Informationen".

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 06537 Kelbra
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 110