shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BALU Sucht ein neues Zuhause

ID-Nummer378301

Tierheim NameRetriever and Friends e.V.

RufnameBALU

RasseLabrador-Cocker Spaniel-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit28.05.2021

letzte Aktualisierung23.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Balu ist ein 8 Jahr alter Labrador -Cocker Spaniel.

Wenn Ihr mehr über Balu erfahren und seine Abenteuer miterleben möchtet, dann schau mal in seinem Tagebuch vorbei.

https://forum.retriever-and-friends.org/forum/retriever-and-friends-e-v/hund-sucht-mensch/978665-sami-dackel-schaeferhund-7-5-jahre-und-balu-labrador-cocker-8-jahre-abgabehunde?view=thread

Hier findet ihr sein Profil :

Profil Balu vom 20.08.2021

Kastriert: Ja

Verhaltenen gegenüber Erwachsenen: Balu kommt immer mehr an und zeigt bei ihm bekannten Menschen keine Scheu oder Bellen mehr.
Nur bei vollkommen Fremden wird zuerst noch gebellt.

Verhalten gegenüber Kindern: Bei bekannten Kindern wird auch nicht mehr gebellt. Sie werden behandelt wie Erwachsene.

Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: Neutral bei fremden Hunden, im Rudel toll verträglich. Katzen werden nicht gejagt.

Ängste: anfänglich etwas scheu bei fremden Menschen. Wird aber immer besser.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Sehr gut.

Treppen: Ja

Autofahren: Beide lieben das Autofahren und würden am liebsten nicht mehr aussteigen.

Alleine bleiben: Ja, es wird auch nichts zerstört oder umdekoriert.

Gesundheit: Keine Probleme

Neues Zuhause: Spaziergänge sind das absolute Highligt für die beiden, dabei sind sie noch auf Zack, so 6 Kilometer laufen sie noch gerne mit.
Mittlerweile hat sich herausgestellt, daß es vieleicht von Vorteil wäre, sie getrennt zu vermitteln. Sie schauckeln sich doch immer wieder gegenseitig hoch. Natürlich zu einem Zweithund. Die Gegend sollte ländlich sein, mit einem eingezäunten Garten. Keine Stadt.


Balu kann als Einzelhund sowie zusammen mit seinem Hundekumpel Sami vermittelt werden.

Haben wir euer Interesse geweckt ? Dann meldet euch der gerne.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Retriever and Friends e.V.

Anschrift 55767 Siesbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)8806 923020

Homepage http://www.retriever-and-friends.org/

 
Seitenaufrufe: 693