shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUPUS

ID-Nummer367862

Tierheim NameLeben für Streuner e.V.

RufnameLUPUS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit12.06.2021

letzte Aktualisierung19.06.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lupus wurde im Februar diesen Jahres im Alter von ca. 4 Monaten von einem Mann aus Manduria aus dem ortsansässigen Canile adoptiert. Viele Welpen sitzen dort, die diese Einrichtung bis an ihr Lebensende nicht mehr verlassen werden. Es finden von dort kaum Adoptionen statt und so freute sich Luigia, die den Mann an das Canile verwies um einem Hund von dort eine Chance zu geben, dass Lupus diesem Gefängnis entkommen konnte.
Ende Mai 2021 war das Glück von Lupus dann vorbei, der Mann wollte ihn nun nicht mehr und er sollte zurück ins Canile. Somit hat Luigia ihn auf das Oasi Nuova Vita geholt.

Lupus hat dies alles gut verkraftet und sich auf dem Oasi gut eingelebt und Freundschaften geschlossen. Mittlerweile ist er zu einem Junghund herangewachsen und wartet leider immer noch auf seine Menschen.
Lupus ist mit Artgenossen grundsätzlich gut verträglich. Aufgrund seines Alters hat er im großen Rudel immer mal wieder Tage wo er ein wenig Unruhe hineinbringt. Innerhalb seines Geheges lebt er nachdem sein bester Freund Iceman das Oasi verlassen hat mit Klaus, Kalle und Lazzaro.

Lupus ist mit Menschen absolut freundlich und geht offen auf diese zu und lässt sich so schnell von nicht erschüttern. Wenn man bei ihm ein wenig Zeit verbringt, merkt man was für ein toller Kerl er ist mit soviel Potenzial das hoffentlich bald entdeckt wird.

Es ist so wichtig, dass Hunde in seinem Alter nun entsprechend gefördert werden und daher machen wir uns nun auf die Suche nach seinen Menschen.

Aufgrund der Rudelhaltung auf dem Oasi Nuova Vita, gibt es dort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze sowie Erfahrung der zukünftigen Adoptanten abhängig ist.

Für jeden Hund, der durch eine Adoption das Oasi Nuova Vita verlässt, kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden.

Weitere Informationen:

Alter: geb. ca. 10.2020
Größe: wächst noch (Endgröße geschätzt ca. 60 cm)
Krankheiten: keine bekannt
gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, EU Pass, Ausreise nach den gesetzlichen Tracesbestimmungen
Patenschaft: Paten gesucht
Schutzgebühr: 390,-- Euro einschl. Transport

Aufenthaltsort: Italien
Organisation: Leben für Streuner e.V.
Partnertierheim: Oasi Nuova Vita, vertr. durch Leben für Streuner e.V.

Email: adoption.italien@gmx.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage

www.leben-fuer-streuner.com

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Leben für Streuner e.V.

Anschrift Anton-Bruckner-Str. 35
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.leben-fuer-streuner.com/

 
Seitenaufrufe: 681