shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

VALENTINA Wilde Hummel wird Ihren Alltag bunt gestalten

ID-Nummer367320

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameVALENTINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit15.06.2021

letzte Aktualisierung15.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die schöne Valentina wurde mitten im Nirgendwo einfach ausgesetzt. Man fand sie ganz alleine, ohne auch nur einen kleinsten Anhaltspunkt, ob sie ausgesetzt wurde oder entlaufen war. Körperlich war sie in einem guten Zustand, sie sah nicht abgemagert oder krank aus. Die Tierschützer nahmen Valentina deshalb direkt mit in die L.I.D.A., um ihr erst einmal Sicherheit zu gewähren.

Angekommen im Tierheim zeigte sich Valentina als ein kleines Energiebündel, sie liebt es, in Bewegung zu sein und mit den anderen Hunden in ihrem Gehege zu spielen. Sobald einer der Pfleger das Gehege betrat, freute sie sich wie wild und möchte am liebsten auf den Arm springen. Valentina hat keine Scheu vor Menschen, im Gegenteil. Sie suchte die Aufmerksamkeit der Pfleger und freute sich über Streicheleinheiten und Spieleinheiten. Mit den anderen Hunden im Gehege verstand sich Valentina auch sehr gut, sie war allen gegenüber offen und freundlich.

Im August 2021 durfte die wilde Hummel dann auf eine erfahrene Pflegestelle ausreisen, die nach den ersten Wochen von einer anhänglichen, lieben und immer gut gelaunten Hündin berichtet. Valentina liebt es, im Garten zu toben und Löcher zu buddeln – ein Ziergarten wäre vermutlich nicht das richtige für sie.

Valentina ist bereits stubenrein, kann problemlos im Auto mitgenommen werden und mag Kinder. Diese sollten jedoch schon standfest sein, da Valentina noch recht ungestüm ist. Das Alleinbleiben muss noch geübt werden, denn ohne ihre Menschen sucht sie sich eine alternative Beschäftigung und dekoriert gerne das Haus um.

Wir suchen für Valentina nun eine aktive Familie, die sportlich und gerne in der Natur unterwegs ist. Die junge Hündin möchte körperlich und geistig ausgelastet werden. Sie würde sich bestimmt über Nasenarbeit wie z.B. Mantrailing oder Dummysuche freuen. Die neue Familie sollte einen gut eingezäunten Garten haben, sodass sie sich frei bewegen kann. Es darf auch gerne ein anderer Hundekumpel in ihrem neuen Zuhause sein, es ist aber kein Muss für eine Vermittlung. Valentinas neue Familie sollte sich bewusst sein, dass sie noch das Hunde 1x1 lernen muss und der Besuch einer Hundeschule zum Pflichtprogramm gehört.

Wenn Sie sich in das fröhliche Hundemädchen verguckt haben und ihr ein Zuhause schenken möchten, freue ich mich auf Ihren Kontakt.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Valentina auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com


Steckbrief

Name: Valentina
Geboren: ca. 10.05.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 47 cm
Gewicht: ca. 14,5 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß-braun
Mittelmeercheck: 1. Test: komplett negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, ab ca. 10 Jahre
Handicap: nein
Aufenthalt: 44791 Bochum
Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, aber kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: ja

Alle Angaben entsprechen den Angaben der Pflegestelle. Alle Hunde wurden einmalig einem Tierarzt vorgestellt zur Blutprobenabnahme für den Mittelmeercheck. Hier erhält der Hund einen Erstcheck (Ohren, Augen, Zähne, etc.). Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Sie adoptieren Second-Hand-Hunde, die vorher kein Familienleben kannten und auf den Straßen ums Überleben gekämpft haben, dies hinterlässt oft psychische Spuren und körperliche Defizite.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 44791 Bochum
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Beate Roeder Telefon +49 (0)172 92 37 39 4

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 476