shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOBY8 sucht ein Zuhause/Pflegestelle

ID-Nummer367281

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameTOBY8

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit28.06.2021

letzte Aktualisierung14.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Toby8 (Tofu2)
Rasse: Mischling (Labrador)
Farbe: Schwarz
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 16.11.2020
Größe / Gewicht: ca. 60 cm / ca. 19 kg
Medizinische Grundversorgung: geimpft, gechipt
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: noch unbekannt
Charakter: verträglich, aktiv
Aufenthaltsort: 04600 Altenburg, Deutschland (Spanien Granada/Pflegestelle)
Schutzgebühr: 350,- €
Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt

Bei Interesse an Tofu2 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können:
https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/

Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Dieser zauberhafte schwarze Hundejunge ist in Granada ausgesetzt worden, zum Glück wurde er von einem freundlichen Herrn gefunden der ihn dann zu unseren spanischen Helfern brachte. Toby (ehemals Tofu2) hat schnell ein Zuhause in Deutschland gefunden aber dort kann er nicht länger bleiben, deshalb suchen wir jetzt Menschen die dem hübschen schwarzen Hund dauerhaft ein schönes Zuhause bieten möchten.

Der hübsche Mischlingsrüde ist ein sehr aktiver und freundlicher Junghund. Er ist verspielt, liegt gerne in der Sonne und lässt sich knuddeln. An der Leine laufen kann er noch nicht so gut, er findet die Welt einfach so spannend, das er den Menschen am anderen Ende der Leine vergisst, mit ein bisschen Training wird das aber sicher schnell besser werden. Toby (ehemals Tofu2) ist Fremden gegenüber misstrauisch, wenn Besuch in die Wohnung kommt fängt er an zu bellen, daran kann man mit etwas Geduld sicher mit ihm arbeiten.

Wir vermuten in Toby (ehemals Tofu2) einen Labrador/Galgo-Mischling, typisch für diese Hunde ist ihr freundliche Wesen. Aber Achtung, beide Hunderassen sind Jäger und haben einen hohen Bewegungsdrang, er ist nicht für Menschen geeignet die Abends nur eine kleine Runde um den Block gehen möchten. Wer aber Lust hat auf Hundesport z. B. Apportieren und Suchspiele, der wird in unserem Toby (ehemals Tofu2) einen echten Freund fürs Leben finden.

Der Bub versteht sich gut mit Artgenossen und könnte zu einem weiteren Hund oder in ein schon vorhandenes Rudel vermittelt werden.

Wenn Sie unserem hübschen Toby (ehemals Tofu2) ein warmes Plätzchen schenken möchten, dann melden Sie sich gerne bei uns!
Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert. Die Hunde wurden tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen)und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen.
Abgabe nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle Perros-de-Catalunya e.V.
Wichtiger Hinweis:
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere
Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken uns diese zurück.Sie finden den
Bogen auf unserer Homepage unter Perros-de-catalunya.de unter dem Reiter Informationen".

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 04600 Altenburg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 35