shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOTTYAN blinder Rüde, ca. 2 Jahre, ca. 50 cm, ca. 20 kg

Handicap

ID-Nummer366710

Tierheim NameFellengel in Not

RufnameBOTTYAN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Farbebraun

im Tierheim seit10.06.2021

letzte Aktualisierung10.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Bottyan wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Bepo ist mittlerweile seit ca. 5 Monaten auf Pflegestelle in Deutschland und entwickelt sich prächtig!

Er ist ein extrem schmusiger und liebenswürdiger Rüde, der trotz seiner Blindheit seinen Weg mit großer Freude durchs Leben geht.

Bepo lernt extrem schnell. Die Grundkommandos hat er schon prima drauf! Er ist wirklich schlau und liebt es wenn man sich mit ihm beschäftigt und ihn fordert. Er ist sehr unerschrocken, was uns bei seiner Blindheit verwundert hat. Es ist wunderschön zu beobachten, wie selbstsicher er durch die Welt geht.

Bepo liebt Auto fahren! Wir haben eine große Box im Auto in dem er sich gerne aufhält und sichtlich wohl fühlt!

Mittlerweile ist er komplett stubenrein. Auch an der Leine lässt er sich sehr gut führen! In unserem Garten und auch unserer Wohnung darf er sich in der Zwischenzeit frei bewegen, so lange wir ihn im Auge haben. Das meistert Bepo sehr gut. Er prägt sich die Wege schnell ein und ist generell sehr lernfreudig und wissbegierig!

Bepo versteht sich mit unserer Hündin gut, allerdings nicht mit unserem Rüden. Zudem haben wir eine weitere Hündin aufgenommen mit der Bepo ausgiebig spielt und irrsinnige Freude daran hat. Deshalb gehen wir allgemein davon aus, dass er mit Hündinnen verträglich ist, nicht jedoch mit Rüden. Mit unserer Tiertrainerin haben wir es geschafft, dass Bepo nun auch einen Maulkorb akzeptiert.

Er schläft in einem separaten Raum, in dem er sich sehr wohl fühlt und verhält sich dort sehr brav.

Bepo ist zu allen Menschen sehr freundlich. Er schmust für sein Leben gerne, manchmal über Stunden!. Er braucht mehr Aufmerksamkeit als unsere sehenden Hunde, weshalb er eine Familie finden sollte, die ihm diese Zeit auch geben kann. Seit wir Bepo bei uns haben ist uns klar geworden, dass man keine Berührungsängste mit gehandicapten Hunden haben braucht. Man wird schnell zum „Team“!

Es wäre wirklich toll, wenn Bepo in eine Familie mit bereits größeren Kindern oder auch ohne Kinder oder auch gerne zu Alleinlebenden kommt. Bereits gesammelte Erfahrungen mit Hunden wäre bei ihm sehr hilfreich! Geben Sie ihm eine Chance, er hat es wirklich verdient! Er ist ein ganz wundervoller Hundemann, der einfach nur geliebt werden möchte.

Wir haben ihn so sehr ins Herz geschlossen, können jedoch auf Dauer nicht 4 Hunde haben. Bepo ist bereit in seine eigene Familie umzuziehen! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Bei Interesse für unseren wundervollen Notfall melden Sie sich gerne bei uns!

Bottyán zieht kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause
Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

fast blind + freundlich + menschenbezogen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellengel in Not

Anschrift 83536 Gars
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.fellengel-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 629