shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DOROTHY liebes einsames Hundemädchen wartet sehnlichst auf ihre Menschen

ID-Nummer366699

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameDOROTHY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Farbeschwarz

im Tierheim seit10.06.2021

letzte Aktualisierung10.06.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Dorothy
weiblich
ca. 4 Monate
Terrier Mix
Schulterhöhe: ca. 38 cm

Dorothy ist bei Ausreise geimpft und gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Dieser Hund lebt noch im Tierheim (Allatbarat) in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Oder unter nachfolgenden Link werden Sie direkt zum Bewerbungsbogen weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption



Unser süßes Hundekind Dorothy wartet sehnlichst auf ihre Menschen und möchte endlich ankommen!
Die Tierheimleitung machte uns auf das liebe Hundemädchen aufmerksam und uns war sofort klar, dass wir ihr helfen wollen.
Dorothy ist er vor kurzem ins Tierheim Allatbarat gekommen und wartet nun einsam in einem der vielen trostlosen Zwinger.
Sicherlich trägt auch sie einer dieser immer wiederkehrenden Geschichten vom verstoßenen und unerwünschten Nachwuchs mit sich.
Dorothy ist ein entzückendes und liebes Hundekind mit einem neugierigen und interessierten Wesen.
Sie ist zudem menschenbezogen und freut sich über Zuwendungen und Streicheleinheiten.
Unsere Dorothy verspürt Nachholbedarf und wünscht sich eine Bezugsperson, der sie ihr ganzes Vertrauen entgegenbringen darf.
Mit unserer Dorothy bekommen sie ein fröhliches Hundemädchen, die eben all das gerne macht, was junge Hunde gerne machen: spielen, toben, schlafen, fressen und kuscheln.
Eben ein ganz normaler junger Hund der gerne mehr von dem guten Leben dort draußen schnuppern würde.
Wie jeder junge Hund muss auch sie noch die grundlegenden Basics sowie das Hunde-ABC von ihren Menschen erlernen. Behutsam und geduldig sollte sie in der Anfangszeit an die alltäglichen Dinge und Abläufe herangeführt werden.
Mit ihren Artgenossen gibt es keine Probleme und sie zeigt sich verträglich und sehr umgänglich im Kontakt zu anderen Hunden.
Für unsere liebe Dorothy wünschen wir uns ganz bald die passenden Menschen zu finden. Menschen, die sich der Verantwortung eines jungen Hundes bewusst sind und selbst Freude dabei verspüren sie genügend auszulasten und mit ihr die Welt zu erkunden.
Wir hoffen, dass unsere Dorothy ganz bald in ein aufregendes Leben starten darf und wir ihre passenden Menschen finden.
Ein einsames Hundekind wartet sehnsüchtig auf Familienanschluss!

Liebe Welpenadoptanten,
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen " noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.
Danke für ihr Verständnis Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team

Besuchen Sie unsere neue Homepage, wir freuen uns:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 300