shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANDA , freundliche, offene, genügsame Hündin sucht ihre Menschen

Fundtier

ID-Nummer366557

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameANDA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-grau-braun

im Tierheim seit08.06.2021

letzte Aktualisierung08.06.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: ca. 2 Jahre, (geboren ca. Mitte 2019)
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe ca. 45 cm.
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Anda wird bei ihrer Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Ihre Geschichte:
Ein Rastplatz zwischen Trusesti und Stefanesti ist bekannt dafür, dass Einheimische dort immer wieder ihre nicht mehr gewollten Haustiere ausgesetzten. Es spielt dabei keine Rolle, ob jung oder alt, gesund oder krank. Gewissenlose Menschen verschwenden keinen Gedanken daran, ob ihre Haustiere dort überleben oder in dessen Angst und Panik auf die Landstraße laufen und dort zu Tode kommen.

Anda stand am Bordsteinrand und wartete. Wartete darauf, dass ihr Besitzer zurückkommt und sie wieder abholt. Dies wird aber niemals passieren. Stunden vergingen. Anda setzte sich und wartete weiter. Langsam wurde sie müde und sie war sehr hungrig. die Hündin legte sich hin und wartete weiter. Dann kam ein Auto und hielt neben ihr an. Anda freute sich, stand auf und wedelte. Aber es war nicht ihr Besitzer, nein, es war Anca (unsere Tierschützerin Vorort). Anca weiß von diesem Parkplatz und fährt jeden Tag dorthin, um nachzusehen, ob nicht ein Tier Hilfe benötigt. Anca öffnete die Tür zu ihrem Auto und Anda sprang sofort hinein. Dann gab es erst einmal etwas zu fressen.

Dies ist nun schon viele Wochen Vergangenheit. Anda lebt bei Anca in einem gemischten Rudel mit Hündinnen, Rüden und zeitweise auch mit Welpen zusammen. Sie kommt mit all ihren Artgenossen gut zurecht und sogar Welpen können Anda nicht aus der Ruhe bringen. Vielleicht war das der Grund, warum ihr Besitzer sie nicht mehr haben wollte - Anda scheint kein wachsamer Hund zu sein. Bei Anca zeigt sich Anda eher als ruhige, genügsame und anspruchslose Hündin, die es sehr gerne mag gestreichelt zu werden und Aufmerksamkeiten zu bekommen.

Wir wünschen uns für Anda eine Familie, gerne mit älteren Kindern, die der lieben Hündin zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann. Spaziergänge, Abenteuer erleben, ein weiches Körbchen, immer Wasser und Futter, Streicheleinheiten, Zuspruch und noch vieles mehr sind für Anda bestimmt der Himmel auf Erden. Auch wenn Anda noch viel lernen muss, wie an der Leine zu laufen, Stubenreinheit, nichts vom Tisch klauen, Kommandos und noch vieles mehr, sind wir sicher, dass Anda dies alles mit Freude zusammen mit ihrer neuen Familie erlernen wird.

Anda wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Britta Gebauer / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 0178 - 4551906
Per Mail an: b.gebauer@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 803