shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SUZY lieb, verschmust, katzenverträglich und aktiv

ID-Nummer366450

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameSUZY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbehellbraun-weiß

im Tierheim seit06.06.2021

letzte Aktualisierung08.06.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Suzy - süßes Schätzchen

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: geb. ca. 2019
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 40 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Stara Zagora

Charakter: lieb, verschmust, aufmerksam, aktiv, wachsam, hundeverträglich, katzenverträglich




Update Suzy, 01.09.2021:
Suzy hat tolle Neuigkeiten für euch! Sie hat die erste Behandlung gegen die Herzwürmer, Anaplasmose und Ehrlichiose hinter sich und nun können wir mit der Gabe von Advocate starten, sie ist also mehr als bereit für ihr Zuhause.

Für Suzy wünschen wir uns unbedingt ein Zuhause auf dem Land, ein Haus mit Garten wäre super, denn sie genießt es sehr, draußen zu sein. Ein vorhendener Hundekumpel wäre toll, auch Katzen sind kein Problem.

Suzy genießt es sehr, Zeit mit ihren Menschen zu verbringen, gebürstet und gestreichelt zu werden. Sie lebt zwar zur Zeit mit vielen anderen Hunden zusammen, aber sie wünscht sich doch mehr Aufmerksamkeit für sich in ihrem neuen Zuhause.
Wer schenkt der hübschen Suzy ein liebevolles Zuhause?

Juni 2021:
Suzy lief eines Tages zusammen mit Hachi plötzlich in unserem Dorf herum, sie hielten uns ganz schön auf trab.

Jedes mal, wenn ich mit meinen Hunden spazieren ging, kamen sie bellend angerannt. Sobald ihnen klar wurde, das wir nicht flüchten, traten sie den Rückzug an. Sie hielten sich viel bei unserem kleinen Dorfladen auf, denn dort gab es Futter.

Wir sind mehr als froh darüber, dass sie dort bleiben durften und gefüttert wurden, denn so war es einfacher für uns, die beiden einzufangen, um sie kastrieren zu lassen. Zum Glück waren wir früh genug, es waren noch keine Welpen unterwegs!

Ein paar Tage später erfuhren wir, das sie tatsächlich im Dorf lebten und einen Besitzer hatten. Das Haus wurde verkauft und die Hunde wurden zurück gelassen, wie es so oft passiert. Sie lebten also nicht lange auf der Straße, wurden aber vorher nur an der Kette gehalten. Wir sehen es positiv und freuen uns, das sie jetzt die Chance auf ein tolles Zuhause haben.

Suzy ist zu jedem freundlich, lernt sehr schnell (leider auch den Unfug von den anderen Hunden ;-)).

Sie ist etwas zurückhaltender als Hachi, aber wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr anhänglich und verschmust.

Mit anderen Hunden versteht sie sich hervorragend, aber gegen ein Zuhause als Einzelprinzessin hat sie sicher nichts.

Beim Tierarzt verhält sie sich vorbildlich, Blut abnehmen, Röntgenbilder, Ultraschall, alles ohne Narkose problemlos machbar mit ihr. Suzy hat schon einige Tierarztbesuche hinter sich, denn leider ist ihr 4 - D Test positiv auf Anaplasmose, Ehrlichiose und Herzwürmer. Das klingt alles schlimmer als es ist, Suzy ist wohlauf und wir haben die Behandlung mit Doxy bereits begonnen.

Über eine kleine Unterstützung für die Tierarztkosten würde sie sich sehr freuen:
http://bit.ly/spenden-fuer-tiere

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Betreff: Suzy
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE

Per paypal:
spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

P.S.: Bewerbungen nimmt Suzy natürlich gerne schon entgegen!

Wenn Sie Suzy ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Alsfelder Str. 33
36326 Antrifttal
Deutschland

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 833