shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

STELLAMARKUS auf Pflegestelle in 42283 Wuppertal

ID-Nummer365527

Tierheim NameHomeless Paws Endeavour e.V.

RufnameSTELLAMARKUS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-rot-weiß

im Tierheim seit25.05.2021

letzte Aktualisierung01.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Markus und Stella wurden von unserer rumänischen Tierschützerin von der Straße gerettet und lebten bis zur Ausreise aus Rumänien mit vielen anderen Katzen zusammen. Der Bluttest war für beide Katzen positiv für FIV (Felines Immundefizienz-Virus, auch „Katzen-AIDS“ genannt). Leider werden FIV-positive Katzen oft zu einem Leben in Einzelhaft verdammt, was für soziale Katzen sehr schlimm ist. Dieses Schicksal soll Markus und Stella erspart bleiben.

FIV überträgt sich auf andere Katzen nur durch Blut und Speichel, in der Regel also durch Bisse. Es ist nur auf andere Katzen übertragbar, nicht auf andere Haustiere oder Menschen. Im Durchschnitt haben FIV-infizierte Katzen keine kürzere Lebenserwartung als gesunde Katzen.
Es sollte jedoh großer Wert auf die Stärkung der Immunabwehr gelegt werden.

Markus ist ein stattlicher Bursche mit einem tollen Charakter. Er ist mehr der ruhige Typ und sehr verschmust. Auch Stella ist eher ruhig, allerdings zurückhaltender. Für eine Umstellung in ein neues Zuhause benötigt sie etwas längere Zeit, lebt dann jedoch auf..

Beide sind auch verspielt und suchen gegenseitig den Kontakt zueinander. Beide benutzen die Katzentoiletten.

Markus hatte kurz nach Ankunft in Deutschland Probleme mit 2 vereiterten Backenzähnen, die gezogen werden mussten.

Wir suchen für diese zwei gemütlichen Samtpfoten ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder, denn diese würden die beiden zu sehr stressen. Vollzeit berufstätig ist kein Problem, das kennen die beiden auch von ihrem Pflegepapa.

Stella:
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geb.: ca. 2018
Rasse: Mischling

Markus
Geschlecht: männlich, kastriert
Geb.: ca. 2013
Rasse: Mischling

Besonderheit (beide):
FIV positiv

Aufenthaltsort (beide):
42283 Wuppertal, Pflegestelle

Kosten auf Anfrage.

Unser Spendenkonto:
Homeless Paws Endeavour e.V.
Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE23 6725 0020 0009 2646 47
BIC: SOLADES1HDB

PayPal:
spenden@HoPE-Tierschutz.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Homeless Paws Endeavour e.V.

Anschrift 42283 Wuppertal
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)160 1563604

Homepage http://www.homeless-paws-endeavour.de/

 
Seitenaufrufe: 458