shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SANDRA , quirliges Mädchen, sucht ihre Familie

ID-Nummer365503

Tierheim NameGrenzenlose Notfelle e.V.

RufnameSANDRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz

im Tierheim seit31.05.2021

letzte Aktualisierung31.05.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: 3 Jahre (Mitte 2018 geboren)
Schulterhöhe: 38 cm, 10 kg
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Vermittlung nur an hundeerfahrene Menschen!

Unsere Hunde werden nur mit Sicherheitsgeschirr vermittelt!

Sandra wurde am Rande eines Dorfes ausgesetzt. Sie suchte da Futter und einen Unterschlupf. Eine Frau, die sie gelegentlich fütterte, bat uns sie zu kastrieren und ihr eine passende Familie zu finden, denn da waren ihre Überlebungschancen recht schlecht. Sandra ist eine frohe, freundliche und quirlige junge Hündin.
Mit Menschen ist sie liebevoll und verschmust, mag gerne Streicheleinheiten und kommt auf jeden offen und neugierig zu. Auch von ihren unbekannten Personen mag sie gerne gestreichelt werden und ist immer lieb und nett. Sie macht dabei keinen Unterschied zwischen Männer und Frauen. Während ihres Aufenthaltes bei uns hat sie Kinder nicht kennengelernt, scheint aber diese auf der Straße oder wenn sie eins bei Spaziergängen trifft, nett zu finden.
Sandra ist recht aktiv und mag gerne Spaziergänge und Spielen. Spielzeug hat sie wahrscheinlich nie gehabt und entdeckt das nach und nach. Sie spielt aber mit dem Menschen und mag das sehr. Sie liebt auch Wanderungen im Wald oder auf den Wiesen, wo sie laufen kann.
Auch im Hundepark mag sie gerne rennen und läuft mit anderen Hunden um die Wette. Vor ganz großen Hunden hat sie Angst und das äußert sich entweder durch zurückziehen, aber manchmal auch durch Knurren, wenn sie keinen Rückzugsplatz findet. Aber generell ist das nur am Anfang, bis sie einen Hund kennenlernt, danach wird jeder ihr Spielkamerad.
Sie spielt gerne mit anderen Hunden und läuft mit denen um die Wette. Beim Spielen gibt sie manchmal komische Töne vor sich, was sich manchmal wie ein Grollen anhört und was man von so einer kleinen und feinen Dame nicht erwarten würde. Aber das ist eben ihre Art zu kommunizieren. Auch kann sie gegenüber anderen Hunden leichte Tendenzen zu Dominanz zeigen, speziell wenn es um Futter oder Leckerlies geht, ist aber gut korrigierbar. Katzen kennt sie auch und sieht diese eher als Spielkameraden an, das ist lustig, wenn die Katze auch gerne mit ihr spielen möchte, aber für ruhige und ältere Katzen, die keine Lust haben mit Hunden zu interagieren ist sie viel zu lebendig und verspielt.
Im Haus ist Sandra bei regelmäßigem Ausgang stubenrein. Sie kann auch eine Zeitlang alleine bleiben, ohne zu bellen oder zerstören, wenn sie ihre Energie vorher losgeworden ist. Im Moment ist sie es gewohnt bis zu 5 Stunden alleine zu bleiben, da ihre Pflegestelle studiert.
Sie macht immer Sitz, wenn sie ein Leckerchen bekommt und kann schon ein paar Basiskommando wie Sitz, Platz, Komm, Geh hin usw. und hat sichtlich viel Spaß Neues zu lernen. Auch die Leinenführigkeit klappt sehr gut, die Geräusche einer Großstadt erschrecken sie nicht und sie zieht nur selten, wenn sie ganz neugierig oder ungeduldig ist, aber generell geht sie sehr gut an der Leine.
Autofahrten findet sie im Moment nicht prickelnd, aber sie verträgt diese sehr gut und es wird ihr nicht schlecht. Wenn sie neben ihrem Menschen sitzt und ein paar Streicheleinheiten bekommt dann ist sie ruhig. Sandra sucht nun ihre eigene Familie, wo sie vieles Neues lernen kann und wo sie auch vieles Interessantes erlebt. Sie könnte gut Einzelhund sein wenn es die Möglichkeit gibt sich mit Artgenossen zu treffen aber über einen anderen verspielten Vierbeiner würde sie sich auch freuen.


Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft, entwurmt und gechippt mit EU-Pass!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt.
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage
www.grenzenlose-notfelle-ev.de

https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grenzenlose Notfelle e.V.

Anschrift Greßhügel 2
97456 Dittelbrunn
Deutschland

Homepage http://www.grenzenlose-notfelle-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 488