shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GIOTTO Mischlingshündin, ca 5 Monate (Stand 5/2021), IT

ID-Nummer365400

Tierheim NameParadies für Tiere e.V.

RufnameGIOTTO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit28.05.2021

letzte Aktualisierung30.05.2021

AufenthaltsortAusland

Name: Giotto
Nummer des Hundes: 15276
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. Dezember 2020
Größe: ca. 45 cm (im Wachstum – Stand Mai 2021)
Aufenthaltsort: Tierheim SuTo Diana
Aufenthaltsland: Italien
Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz
Status: Sucht ein Zuhause

_____________________________________________


Meine Geschichte

Der süße Giotto und seine Schwester Astra hatten Glück im Unglück – denn sie kamen in einem sogenannten „Canile“ auf die Welt, aus welchem es so gut wie keine Vermittlungen gibt. Doch aufmerksame Tierschützer konnten die beiden Geschwister retten und nun sind sie bei Tony in der Auffangstation. Seitdem wartet Giotto auf seine Adoption.

Giotto ist ein freundlicher und lieber junger Rüde, der sich noch vorsichtig und zurückhaltend zeigt. Er braucht länger als seine Schwester Astra, um das nötige Vertrauen zu fassen. Doch dann kommt auch er her, lässt sich streicheln und genießt die Kuscheleinheiten. Jeden Tag taut Giotto ein kleines Stückchen mehr auf und man sieht, wie er ganz langsam seine Skepsis gegenüber den Zweibeinern verliert. Giotto ist verträglich und wir können ihn uns mit einem entspannten, souveränen Ersthund vorstellen, der ihn ein bisschen „an die Pfote“ nimmt. Kinder sollten schon etwas älter sein (mind. 12 Jahre aufwärts).

Für Giotto suchen wir hundeerfahrene Menschen, die ihm ein ruhiges Umfeld bieten. Mit der richtigen Unterstützung, viel Liebe und Geduld kann der süße Giotto an Selbstvertrauen gewinnen und sich in seiner neuen Familie und Umgebung zurechtfinden.

Giotto reist geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierausweis. Altersgemäß ist Giotto noch nicht kastriert.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass alle unsere Tierschutzhunde, von deren Vorgeschichte wir oftmals wenig oder gar nichts wissen, direkt aus den Auffangstationen zu ihren Familien vermittelt werden. Vor allem in der Anfangszeit benötigen sie daher viel Zeit und Geduld.

Die Tiere sind in der Regel nicht stubenrein, können nicht an der Leine gehen und kennen keine Kommandos. Darüber hinaus sind sie anfangs manchmal scheu oder schreckhaft.


Bitte geben Sie bei der Kontaktaufnahme

außer Ihrer E-Mail Adresse auch Ihre Telefonnummer mit an, damit wir Sie besser kontaktieren können. Vielen lieben Dank.

Das Tier befindet sich zur Zeit in einem Tierheim. Von da aus reist es kastriert( wenn es alt genug ist) mit Mikrochip versehen, geimpft und entwurmt in sein neues Zuhause.

Für weitere Information und Bildern zu dem Tier, und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Paradies für Tiere, besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage www.paradies-fuer-tiere.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Oder besuchen Sie uns auf Facebook unter Paradies für Tiere.

Die Schutzgebühr beträgt 330€ zzgl. 120€ Transportkosten. In diesen Kosten ist die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer enthalten. Danke dass Sie einem Hund aus dem Tierschutz ein neues zu Hause schenken.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Paradies für Tiere e.V.

Anschrift Friedrich-Naumann-Str. 15
72762 Reutlingen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.paradies-fuer-tiere.de/

 
Seitenaufrufe: 395