shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BELLA möchte bei Dir einziehen

Handicap Notfall

ID-Nummer365093

Tierheim NameGlücksnasen e.V.

RufnameBELLA

RasseHerdenschutzhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit27.05.2021

letzte Aktualisierung28.05.2021

AufenthaltsortPrivat

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden

Charakter & Vermittlungsvoraussetzungen:
Bella ist kein Hund für Anfänger. Sie muss ihr jetziges Zuhause verlassen, da sie sich mit der vorhandenen Hündin nicht versteht.
Sie sucht ein ruhiges und erfahrenes Zuhause, in dem man ihr Zeit gibt und sie nicht bedrängt - jedoch weiterhin konsequent mit ihr arbeitet.

Bei Fremden reagiert sie unsicher und möchte auch nicht angefasst werden. Solange die Individualdistanz eingehalten wird, läuft sie gut an der Leine, wird die Distanz unterschritten, dann zeigt sie das auch sehr deutlich.
Bella besucht die Hundeschule und hat Spaß daran, immer etwas Neues zu lernen. Auch die Grundkommandos beherrscht sie schon sehr gut.
Männer und kleine Kinder findet sie nicht so toll.

Bella sollte eher ländlich, in einem Zuhause mit idealerweise großem, eingezäunten Garten leben, in dem sie ihren Bedürfnissen als Herdenschutzhund nachkommen kann.

Im Haus ist Bella eher ruhig, liegt in ihrem Korb oder sucht sich eine ruhige Ecke. Bei Besuch reagiert sie unsicher, ist aber gut zu händeln, wenn man sie auf ihren Platz schickt und sie nicht beachtet wird.

Bella ist eine sensible Hündin, die gerne kuschelt und sich den Bauch kraulen lässt und sie ist einfach toll, wenn man ihr die Zeit gibt und sie versteht.

Geschichte:
Bella wurde 2019 aus einer Tötungsstation in Rumänien gerettet und in ein Zuhause nach Deutschland vermittelt. Sie sucht nun ihr Für-Immer-Zuhause.

geboren: 10.03.2019
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: 26419 Schortens

Schulterhöhe: 67 cm
Gewicht: 32 Kilo
kastriert: nein, da noch zu unsicher
Handicaps: HD (Hüftdysplasie)
Rasse: Herdenschutzhund-Mix

verträglich mit:
Kindern: nein
Katzen: nein, da Jagdtrieb
Hunden: keine Hündinnen, Rüden je nach Sympathie

Schutzgebühr: 240€

Die Schutzgebühr beinhaltet: Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Glücksnasen e.V.

Anschrift 26419 Schortens
Deutschland
(Privat)

Homepage http://www.gluecksnasen-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 601