shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BLACKIE ganz feine und liebe Hündin wünscht sich ein behutsames Zuhause

ID-Nummer365031

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameBLACKIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbeschwarz

im Tierheim seit27.05.2021

letzte Aktualisierung27.05.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Blackie
weiblich
ca. 1 Jahr alt
Chihuahua Mix
Schulterhöhe: ca. 20-25 cm
Blackie wird derzeit auf Herzwürmer behandelt

Blackie ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Dieser Hund lebt noch im Tierheim (Allatbarat) in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Unter nachfolgenden Link kommen Sie direkt zu unserem Bewerbungsbogen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Die kleine Blackie wartet auf ein liebevolles und behütetes Zuhause!
Blackie kam mit einem gebrochenen Bein ins Tierheim Allatbarat.
Warum sie allein auf der Straße gefunden wurde, wissen wir nicht. Vielleicht war auch sie unerwünschter Nachwuchs, den man sich schnell vom Hals schaffen wollte, ohne Rücksicht auf Verluste. Zum Glück wurde sie rechtzeitig gefunden. Nicht auszudenken, was hätte alles auf offener Straße passieren können.
Nun reiht sie sich ein in die lange Schlange der vielen traurigen und einsamen Seelen, die alle im Tierheim in einem trostlosen Zwinger auf eine glückliche Wendung sehnlichst warten.
Ihr gebrochenes Bein war nicht das einzige was man bei ihr im Tierheim diagnostizierte. Leider wurde sie auf Herzwürmer positiv getestet. Die Herzwurmerkrankung wird bereits therapiert und sie befindet sich im Tierheim in Behandlung und die Chance auf eine Genesung stehen gut. Auch das gebrochene Beinchen wird bald verheilt sein und Blackie kann endlich fröhlich durch das hohe Gras flitzen. Zu ihrem vollkommenden Glück wünscht sie sich noch liebe Menschen an ihre Seite, die ihr dabei zusehen wenn sie durchs Gras flitzt und Freude daran haben eine gut gelaunte Blackie zu beobachten die Freude am Leben hat.
Blackie ist eine ganz zierliche und liebe Hündin, die wir knapp auf 1 Jahr schätzen. Somit steht sie noch ganz am Anfang ihres Lebens und ist noch ganz grün hinter den Ohren.
Sie hat zudem ein sehr angenehmes Wesen und fordert Streicheleinheiten sehr behutsam und vorsichtig ein.
Bei Fremden benötigt sie anfangs eine kurze Aufwärmphase, aber sobald sie merkt, dass man es gut mit ihr meint, taut sie sehr schnell auf und zeigt sich interessiert und neugierig.
Wenn man ihr anfänglich die Zeit der Eingewöhnung gibt und ihr Geduld entgegenbringt, wird sie sich recht schnell zurechtfinden und sich an ihre neuen Menschen gewöhnen und sich ganz bald zu einer treuen kleinen Begleiterin entwickeln.
Wir vermuten, dass in ihr ein Chihuahua schlummert. Der Chi ist ein temperamentvoller kleiner Hund mit einem lebhaften und mutigen Wesen. Zudem sind sie sehr stark auf ihre Bezugsperson fixiert und wollen ein vollwertiges Familienmitglied sein. Aufgrund der kleinen Größe wird diese Rasse oftmals unterschätzt aber auch sie brauchen eine gute und klare Erziehung. Sicherlich wird auch unsere Blackie nach einer gewissen Zeit diese typischen Wesenszüge zum Vorschein bringen. Daher sollten ihre Menschen Freude daran haben sie mit dem richtigen Fingerspitzengefühl zu erziehen.
Wer hat ein kleines freies Hundekörbchen zu vergeben?

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 859