shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BEBIS sucht eigenes Körbchen

ID-Nummer364538

Tierheim NamePatrashunde e.V.

RufnameBEBIS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit19.05.2021

letzte Aktualisierung23.05.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Bebis, geb. 10/2017, 17 kg, kastriert
Bebis hat schon viele schlechte Erfahrungen gemacht und ist nicht ganz einfach, aber auch er sollte endlich die Chance bekommen zu erleben wie es ist geliebt zu werden und Menschen zu Vertrauen.

Bebis ist seit 2019 in Griechenland auf einer Pflegestelle untergebracht. Er lebt dort mit 2 Katzen und 2 Hunden zusammen.

An der Leine läuft er perfekt aber er hasst Autofahren. Er ist extrem verschmust, aber wenn er Stress oder Angst verspürt, kann er schnappen (z. B. beim Tierarzt/Pfleger). Er mag kein Wasser. Er hat Angst vor dem Fernseher ?? und er hat große Angst vor lauten Geräuschen. Er bellt sehr viel, daher ist es besser, wenn er nicht in einem Mehrfamilienhaus lebt.

Er ist stubenrein und wartet immer brav auf seinen Spaziergang. Allerdings kann er auch gerne mal einen Schuh zerkauen oder am Sofa knabbern, wenn er zu lange alleine ist.

Die Tierschützer glauben, wenn er in einer Familie mit weniger Haustieren und mit mehr Zeit und Aufmerksamkeit leben würde, dann wäre er sehr viel glücklicher und ausgeglichener. Er war in Griechenland 4 x vermittelt und musste wieder zurück. Das hat ihn natürlich geprägt.

Jetzt sollte es ein Zuhause bei erfahrenen Menschen für immer sein, damit auch Bebis endlich Vertrauen fassen kann.

Wenn Sie sich in Bebis verliebt haben und ihm mit Geduld und Einfühlungsvermögen Heimat schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin:

Bebis reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis nach Deutschland.

Bitte kontaktieren Sie seine Vermittlerin:

Claudia Sopjani

Email: Dog-fit@web.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Patrashunde e.V.

Anschrift Lindenweg 27
24848 Kropp
Deutschland

Homepage http://www.patras-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 419