shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOSKA Alter Hund - na und !

Notfall

ID-Nummer364223

Tierheim NameProjekt Pusztahunde e.V.

RufnameJOSKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 11 Monate

Farberot-braun

im Tierheim seit26.02.2020

letzte Aktualisierung21.05.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Hündinnen

Update

Jóska ist am 27.03.2021 nach Deutschland in die Tierpension gereist. In Ungarn hat er keine Chance auf eine Vermittlung aufgrund seines Handycap gehabt. Wir hoffen nun, dass wir ihm hier helfen können. Am 19.04.2021 hat Joska einen Termin in einer Physiotherapie-Praxis. Wir trainieren jetzt täglich mit Joska "geradeaus laufen" und Kopfbewegungen zur anderen Seite. Inzwischen hält er den Kopf schon viel grader und läuft immer besser an der Leine. Am 07.Mai war er wieder in de rPraxis und hat eine Blutegel-Therapie bekommen.

Mit Hundedamen verträgt er sich gut.

JÓSKA nimmt an unserer Aktion "Alter Hund - na und!" teil.

Wir verzichten bei einerVermittlung auf die sonst übliche Schutzgebühr und geben Jóska gegen einen „Nullvertrag“ ab. Auch die Kosten, die im Rahmen der Ausreise für die Impfung, den EU-Ausweis, den Chip und den Transport anfallen, übernehmen wir.
Außerdem bekommen Sie von uns einen Gutschein über 100,00 €, der für anfallende Tierarztkosten bei uns eingelöst werden kann.

Natürlich vermitteln wir auch in diesem Fall nach unserem bewährten Schema: Fragebogen-Vorkontrolle-Schutzvertrag

Wir hoffen, dass unsere Senioren mit dieser Aktion eine größere Chance auf einen glücklichen und behüteten Lebensabend bekommen.

Vorher:

Jóska wurde auf einem Feld außerhalb von Kiskunfélegyháza entdeckt. Auffällig war dabei, dass er im Kreis ging. Nachdem unsere ungarischen Tierfreunde sich ihm nähern und behutsam sichern konnten, brachten sie ihn zum Tierarzt, der die Diagnose eines Schlaganfalls bestätigte.

Jóska geht es nun langsam besser. Die Symptome haben nachgelassen. Seine Bewegungskoordination ist zwar noch nicht perfekt, aber auch hier zeigt sich eine Verbesserung.

Sicherlich durch den Anfall und nicht gewohnt, Zuwendung zu erhalten, taute Jóska nur langsam auf. Heute zeigt er sich von seiner freundlichen Seite und genießt es, gestreichelt zu werden. Ein besonderer Genuss ist es für ihn, wenn er gekämmt wird. Ob er sich gut mit seinen Artgenossen versteht, ist noch nicht bekannt, da er zurzeit, aufgrund seines Gesundheitszustandes, sein Gehege mit keinem anderen Hund teilt.

Für diesen sensiblen Hundemann suchen wir nun ein ruhiges Zuhause, in dem er den Tag in seinem eigenen, weichen Hundebett verschlafen kann, nur unterbrochen von Streichel- und Kämmeinheiten, Leckerli-Gaben und Streifzüge durch den Garten. Auch gegen geruhsame Spaziergänge im Grünen, hätte er sicher nichts einzuwenden.

Wollen Sie Jóska unter Ihre Fittiche nehmen? Ihn hegen und pflegen? Ihm ein Übermaß an Zuwendung schenken? Ihm zeigen, was es bedeutet, geliebt und umsorgt zu werden? Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantworten können, dann melden Sie sich bei mir und Jóska kann Re in sein neues Zuhause umziehen.

Jóska wurde am 03.06.2020 negativ auf Herzwürmer getestet.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Aktion Alter Hund na und, er ist in Deutschland !! Er kann besucht werden !
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Projekt Pusztahunde e.V.

Anschrift 24392 Süderbrarup
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Angelika Winzer Telefon +49 (0)4641 2720

Homepage http://www.projekt-pusztahunde.de/

 
Seitenaufrufe: 650