shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DELFIN mit seinen lustigen Stehklappohren, dem Ringelschwanz und der vorwitzigen, bunten Nase ist eine süße Frohnatur!

Handicap

ID-Nummer363937

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameDELFIN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun-beige-weiß

im Tierheim seit18.05.2021

letzte Aktualisierung18.05.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Delfin

Geschlecht: männlich

Rasse: Mischling

geb: ca. 12/2019

Größe: ca. 48 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nein

Kinder: ja, wenn älter und ruhig

Handicap: siehe Text

MMT: ok

Aktueller Aufenthaltsort: 22041 Hamburg



Lebenslustiger Delfin

Delfin mit seinen lustigen Stehklappohren, dem Ringelschwanz und der vorwitzigen, bunten Nase ist eine süße Frohnatur.

Delfin wurde auf der Straße vor den Toren des Tierheims in Spanien gefunden, ausgetrocknet und entkräftet. Seit August lebt er in Deutschland. Hier hat sich herausgestellt, dass er an einer leichten Inkontinenz leidet. Der Süße hält die Nacht über durch, muss dann aber schnell rausgelassen werden. Tagsüber muss er ca. alle 3 bis 4 Stunden kurz zum Lösen raus.

Delfin lernt schnell und gerne und möchte nichts mehr als seinen Menschen zu gefallen. Er beherrscht Sitz, Platz, Bleib, Komm/Hier, Hoch, Guck/Schau, Ok, Pfote, Langsam/Vorsichtig und an der Straße stehen bleiben. Da er sehr Futtermotiviert ist, lernt er schnell Tricks und ist immer für eine kleine Trainingseinheit zu begeistern. Delfin sucht immer die Nähe seiner Bezugspersonen und liebt es gekrault zu werden. Delfin ist immer gut drauf, fröhlich und sehr neugierig. Er ist verträglich mit anderen Hunden, aufgeschlossen Menschen gegenüber und einfach ein liebenswerter Kumpel in jeder Lebenslage. Delfin kann schon einige Zeit alleine bleiben und lässt seine Rüdenwindel brav um. Autofahren ist für ihn auch kein Problem. Delfin braucht ein strukturiertes Umfeld, viel Routine und Ruhe, ansonsten dreht er zu sehr auf und kann sich nicht mehr gut regulieren. Auf der Pflegestelle hat er ein überschaubares Pensum an Reizen und eine Kuschelhöhle um sich zurück zu ziehen.

Ausreichend Schlaf und eine gut kalkulierte Menge an Eindrücken sind für ihn ganz wichtig. Dann zeigt er sich von seiner Sonnenschein-Seite und kann ein unkomplizierter Hund sein. Für ihn wünschen wir uns Menschen, die den Spagat zwischen Auslastung und Überreizung gut hinbekommen und ihm ein kuscheliges Heim bieten können. Delfin kommt mit dem Stadtleben gut zurecht, wird sich auf dem Land oder Stadtrand aber sicher wohler fühlen.

Kontakt

Ansprechpartner: Anna-Rachel Meynig

Mail: anna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 22041 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1203