shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LILO wer will kleinem Hundemädel ein Zuhause geben

ID-Nummer363454

Tierheim NameTierwald e.V.

RufnameLILO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Monate

Farbeschwarz-hellbraun

im Tierheim seit21.05.2021

letzte Aktualisierung14.05.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

LILO - Tierwald e. V.

Name: Lilo
geboren: 07. Februar 2021
Geschlecht: weiblich
Größe: eines Tages zirka 40 cm
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: Dies ist abhängig vom Alter und vom Entwicklungsstand bei Ausreise. Entscheidend sind hier rein die medizinischen Aspekte.
Junghunde können je nach Entwicklungsstand erst mit 7 Monaten kastriert werden. Für kastrierte Hunde beträgt die Schutzgebühr 340,00 €. Wenn ein Junghund unkastriert vermittelt wird, dann beträgt die Schutzgebühr, wie bei den Welpen, 285,00 €.
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien

Na, wer mag denn mit mir knuddeln?
Das ist die kleine Lilo und sie hat gerade soeben ihnen Namen erhalten und möchte sich dafür bei ihrer tollen Patentante Tabea ganz dolle bedanken. Diese Namenspatenschaften sind für die Hündchen sehr wichtig, sie erhalten nämlich nicht nur einen Namen, sondern auch die wichtige erste Impfung und sie werden gechipt.
Sie fragen sich jetzt sicher, was die kleinen Welpen bei uns im Tierheim so den ganzen Tag treiben. Wir haben hier eine Welpenstube und da sind die ganzen Welpchen zusammen und toben und spielen den ganzen Tag. Das ist eine sehr wichtige Phase im Leben dieser Kleinen, da sie frühzeitig an Artgenossen gewöhnt werden.
Wir suchen nun alle zusammen für Lilo eine super Familie, die mit ihr alles lernt, was ein kleines Hundemädel braucht damit sie alle in einer Menschenfamilie leben können.
Ja, kleine Maus, dann fängt für dich ein neues Leben an. Du musst sehr viel lernen aber Frauchen und Herrchen zeigen und erklären dir alles. Sie wollen auch nicht mehr alleine spazieren gehen, denn sie möchten dir die große weite Welt zeigen und mit dir zusammen viele spannende Abenteuer bestehen.
„Mit Herrchen spielen und rumtollen und mit Frauchen knuddeln und schmusen, ich kann dir sagen, das wird ein Leben voller Fröhlichkeit und Liebe und deine neuen Hundeeltern geben dich nie mehr her, großes Ehrenwort!“

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:

Bettina Strahl
bstrahl721@gmail.com
0162-4489880

oder

Petra Meinke
Pm.tierwald@gmail.com
0176-63372345

oder

Sylvia Martin-Zippel
sylvia.tierwald@gmail.com
0170 5886329

oder

Liane Bartsch
https://www.facebook.com/liane.bartsch
www.tierwald.eu
Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierwald e.V.

Anschrift Am Aggerberg 1
51491 Overath
Deutschland

Homepage http://www.tierwald.eu/

 
Seitenaufrufe: 810