shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HAYO - hat mega Bock und zwar auf alles .....

ID-Nummer363253

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameHAYO

RasseDeutsche Bracke-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbetricolor

im Tierheim seit12.05.2021

letzte Aktualisierung12.05.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hayo (geb. ca. Mai 2019) ist begeistert. Immer. Von allem. Sein Enthusiasmus und seine Energie sind total ansteckend, wenn man selbst ein High-Energie-Typ ist. Wenn nicht, dann kann Hayo einem schnell zu viel werden, deswegen ist er nämlich seit dem 19. März auch wieder bei uns im Tierheim in Schumen. Eine Schumener Familie wollte ihn nach der Kastration auf ihrem Hof halten. Aber sie waren einfach nicht richtig füreinander: Hayo fand seine Menschen zu langweilig, und seine Menschen fanden ihn zu aufgedreht. Jetzt versuchen wir, ein besseres Match für ihn zu finden, jemanden, der so richtig was mit ihm machen will. Dann kann Hayo nämlich endlich glänzen und alle mit seiner unendlichen Begeisterung mitreißen. Dazu braucht er viel Bewegung, Kopf- und Nasenarbeit. Hundesport wäre bestimmt auch etwas für ihn. Einen Erfahrungsbericht zur Auslastung von Jagdhunden finden Sie auf unserer Homepage.

Auch wenn Hayo eine Rakete ist, einen energiegeladenen Hund auszulasten ist keine Raketenwissenschaft. Man muss sich mit dem Thema allerdings auseinandersetzen, viel Zeit und selbst ein passendes Energie-Level mitbringen. Hund und Mensch müssen halt zusammenpassen, wie wir nicht müde werden zu betonen. Wenn Sie eher von der gemütlichen Sorte sind, dann werfen Sie vielleicht lieber einen Blick auf unsere Chiller-Queen Aika. Aber wenn Sie sich einen super lieben, verträglichen Hund wünschen, mit dem Sie gemeinsame Hobbys finden und pflegen können, dann ist Hayo wie immer: absolut begeistert!

Hayo ist etwa 54 cm groß, kastriert, geimpft und gechipt. Er würde die Reise nach Deutschland auch antreten wie eine Rakete. Nicht so hoch, aber Hauptsache schnell.

Hayo wird am 31. Juli 2021 zu seiner Pflegefamilie umziehen. Anschließend freut er sich über Besuch.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 50937 Köln
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 419