shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOM verträglicher Rüde sucht sein Zuhause

ID-Nummer363019

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameTOM

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit12.05.2021

letzte Aktualisierung10.05.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Tom4
Rasse: Mischling
Farbe: Schwarz
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 28.06.2016
Größe / Gewicht: ca. 40 cm / ca. 9,9kg
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: nein
Charakter: verträglich, aktiv, überdreht
Aufenthaltsort: Deutschland, 16278 Angermünde/ OT Görlsdorf (Spanien Sierra Nevada/Shelter)
Schutzgebühr: 350,- €
Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt

Bei Interesse an Tom4 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können:
https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/

Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Link zum Pflegestellentagebuch:
https://forum.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/24187-tom4-geb-28-06-16-ca-40-cm-kg-pflegestelle-16278-angerm%C3%BCnde-ot-g%C3%B6rlsdorf/

Unser Tom4 wurde als Geschenk gekauft und dann nicht mehr gewollt, deshalb wurde er bei uns abgegeben. Wir wünschen uns für den Hundemann ein schönes Zuhause mit Menschen die sich, bewusst der Verantwortung für ein anderes Lebewesen, für ihn entscheiden und mit ihm zusammen eine tolle Zeit erleben wollen. Tom4 sucht ab Mitte April 2021 ein Zuhause in Deutschland. Mitte Mai konnte unser kleiner Bub bereits auf eine Pflegestelle in Deutschland ziehen.

Der hübsche Pinscher-Mischling hat bisher auf einem Hof gelebt wo er frei umherlaufen konnte, er ist sehr neugierig und will alles erschnüffeln und erkunden. Er ist kein Dauerkläffer aber er achtet auf sein Zuhause, wenn die Türklingel geht oder ihm etwas unheimlich ist, dann bellt er um seine Menschen auf eine eventuelle Gefahr aufmerksam zu machen.

Tom4 versteht sich mit dem meisten seiner Artgenossen, bei dominanten Hunden will er aber gerne zeigen, dass er der Chef im Ring ist. Der kleine Hundemann kann als Einzelprinz leben oder mit einem Zweithund, ein größeres Rudel ist für ihn nicht geeignet. Er kommt zwar mit Artgenossen zurecht, überdreht aber auch leicht also braucht er ein Zuhause in dem er Ruhe und Routine bekommt und auch die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten die sich der Rüde wünscht. Aus dem gleichen Grund sollten auch keine Kinder in seinem Zuhause leben und wegen des Jagdtriebs auch keine Kleintiere vorhanden sein.

Katzen scheinen ihn erst einmal nicht groß zu interessieren, er hat aber einen Jagdinstinkt und wird schnell übermütig, daher ist Vorsicht geboten. Eine schrittweise Eingewöhnung wäre ratsam, außerdem sollte er mit der/den Katze(n) nicht allein gelassen werden.

Tom4 ist ein agiler Rüde der noch einiges lernen muss und auch möchte. Seinen Namen kennt er schon ;)

Der kleine Bub verteidigt sein Futter, Leckerchen zwischendurch sind kein Problem aber bei den Mahlzeiten oder wenn er etwas zu fressen am Wegesrand findet lässt er es sich nicht abnehmen, daran arbeitet seine Pflegefamilie bereits mit ihm aber in seinem neuen Zuhause sollte das weiter trainiert werden.

Wenn Sie unserem Tom4 ein warmes Plätzchen schenken möchten, dann melden Sie sich gerne bei uns!

Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert. Die Hunde wurden tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen)und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen.
Abgabe nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle Perros-de-Catalunya e.V.
Wichtiger Hinweis:
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere
Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken uns diese zurück.Sie finden den
Bogen auf unserer Homepage unter Perros-de-catalunya.de unter dem Reiter Informationen".

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 16278 Angermünde
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 460