shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHICO will die Welt erobern!

ID-Nummer362565

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameCHICO

RassePerro de Agua Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit06.05.2021

letzte Aktualisierung06.05.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Zugegeben, im Moment sieht unser Neuzugang Chico eher aus wie ein gerupftes Huhn und weniger wie ein stolzer Wasserhund, aber seine Locken werden im Handumdrehen nachwachsen und Chico wird wieder ein wild-puschliger Kuschelbär sein. Die Tierschützer in Sevilla mussten dem genialen Spielmobil einen ziemlichen Kahlschlag verpassen, weil er doch sehr verfilzt war; bei Wasserhunden fällt das Fell nun mal nicht aus, sondern wächst einfach immer weiter. Was für die Pflege der Wohnung und vor allem der Möbel perfekt ist, ist für den Hund zumindest dann ein Nachteil, wenn sich niemand um sein Fell kümmert … und leider war das bei Chico der Fall. Natürlich ist es bei Fundhunden seiner Rasse fast normal, dass die Vierbeiner dreckig und verfilzt ins Tierheim kommen, aber Chico ist ein Abgabetier. Seine Besitzer haben nach 4 gemeinsamen Jahren festgestellt, dass der intelligente und aktive Rüde, den sie seit Welpentagen haben, nicht zu ihnen passt. Von heute auf morgen waren sie der Meinung, dass der lustige Balljunky nicht in einer kleinen Wohnung leben sollte – und sie hatten natürlich auch keine Lust, ihn noch zu behalten, bis die Arca ein neues Zuhause für ihn gefunden hätte. Nein, Chico musste ins Tierheim umziehen.

Angesichts des Verhaltens seiner „Familie“, der offensichtlich mangelnden Fellpflege und der Tatsache, dass Chico in der Welt der Gitterstäbe und Betonböden richtig fröhlich ist, weil er Freunde hat und hin und wieder sogar ein Tierschützer ein bisschen Ball mit ihm spielt, liegt die Vermutung nahe, dass die Entscheidung, Chico ins Tierheim zu geben, in seinem Fall sogar eine gute war. Und wir hoffen, dass sich auch bald eine fröhliche Familie für ihn findet, die seinen Abenteuergeist und Spieltrieb, seine Pfiffigkeit und natürlich seine Qualitäten als Schmusebacke zu schätzen weiß und ihm endlich das Zuhause schenkt, das er sowieso schon längst verdient hätte.

Chico ist mit seinen vier Jahren (Stand 04/2021) weit davon entfernt, ein alter Mann zu sein. Er hat aber dafür die Klippen der Pubertät schon erfolgreich umschifft und hat einen tollen und gefestigten Charakter. Chico ist topfit und wäre sicher begeistert, wenn seine Zweibeiner noch etwas Zeit in seine Ausbildung oder in Hundesport stecken würden, sein helles Köpfchen wurde in den vergangenen Jahren viel zu wenig gefördert und gefordert.

Wenn Sie Zeit und Spaß daran haben, Ihre Freizeit mit einem Gentleman zu verbringen, der in bester Hütehund-Manier mit Ihnen die Welt erobert, angefangen bei der Couch vor dem Fernseher bis hin zum Siegertreppchen im Agility-Turnier, dann zögern Sie nicht lange, sondern melden Sie sich bei uns und erfahren Sie, wie Chico bald fröhlich in Ihr Haus, und vor allem in Ihr Herz, stürmen kann.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 713