shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAXIMA - freundlich, verschmust, verfressen

ID-Nummer362550

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnameMAXIMA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit06.05.2021

letzte Aktualisierung06.05.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Der Name unserer lieben Maxima (geboren ca. April 2019, Schulterhöhe 39 cm, kastriert) ist gut gewählt, denn sie ist zwar wegen ihrer Schulterhöhe von nur 39 cm bei den kleinen Hunden zu finden, aber für diese großartige Hundedame müssten wir die Kategorie eigentlich in „Kurze Hunde“ umbenennen.

Maxima ist ein gut gebauter Charakterhund, weder ihre Persönlichkeit noch ihr Gewicht lassen sich guten Gewissens als klein bezeichnen! Vermutlich sind einfach ihre Beine etwas zu kurz geraten...

Maxima ist eine durch und durch freundliche Hündin, die eine so positive Ausstrahlung hat, dass man ihr ihren Dickkopf gern mal verzeiht. Ihre 3 großen Leidenschaften sind Fressen, Schnüffeln und Streicheleinheiten. Wenn ein netter Mensch in Reichweite ist, kann man sicher sein, dass Maxima versuchen wird, auf seinen Schoß zu klettern, um eine Schmuseeinheit einzufordern.

Man darf sich vom ersten Eindruck nicht blenden lassen, denn Maxima ist keine Langweilerin. Spaziergänge macht sie in ihrem eigenen Tempo immer gerne mit. Draußen gibt es so viel zu entdecken und vor allem zu erriechen, da reichen 10 Minuten bei Weitem nicht aus. Mit sportlichen Ambitionen wie Joggen oder am Fahrrad laufen braucht der Mensch ihr aber auch nicht kommen – wie soll Hund da denn all die interessanten Duftmarken in Ruhe erkunden?!

Mit anderen Hunden kann Maxima sich problemlos arrangieren, im Julia wohnt sie in einer gut eingespielten Dreiergruppe. Auch Begegnungen mit anderen Hunden verlaufen sehr unspektakulär. Gleichzeitig ist Maxima in ihrer Persönlichkeit so gefestigt, dass sie die menschliche Nähe immer vorziehen würde. Maxima nimmt das Leben einfach wie es kommt und macht für sich das Beste draus; eine gute Voraussetzung für ein entspanntes Zusammenleben.

Für ihre Gesundheit ist es wichtig, dass Maxima weiterhin ebenerdig wohnen kann, denn Treppen wären für ihren langen Rücken und die kurzen Beine gar nicht sinnvoll. Außerdem braucht sie unbedingt einen Garten, in dem sie nach Herzenslust Schnüffeln oder Dösen kann.

Ihr neuen Menschen sollten sie zu nehmen wissen, denn für ihre Erziehung braucht man sicherlich Geduld, Ausdauer und auch Konsequenz. Wen Maxima dann einmal als Partner akzeptiert hat, dem wird sie sich vertrauensvoll anschließen und eine treue Weggefährtin sein.

Noch lebt sie im Tierheim auf Zypern. Möchten Sie die Herzensmenschen für unsere charmante Maxima sein? Dann melden Sie sich gern bei uns! Gerne können Sie dazu unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund

Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos
Vielen Dank!

Maxima würde gerne kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu ihnen reisen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift Industriestr. 17
96145 Seßlach
Deutschland

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 607