shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZABANA tolle Vierbeinerin wünscht sich sehnlichst ein Zuhause

ID-Nummer362458

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameZABANA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit05.05.2021

letzte Aktualisierung05.05.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Zabana - weiblich
Rasse:Vizsla Mischling
Alter:geb.ca. 07.10.2019
Größe:ca. 46 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Kecskemet TH Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Chip

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/zabana-kecskemet.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Am 6.3.2021 reisten Mitarbeiter vom Menhely in die Nähe von Heviz am Balaton. Ein Hilferuf erreichte sie, dass dort zwei ältere Frauen mit Tochter, Enkelin und vierzehn Hunden in ärmlichen und fragwürdigen Verhältnissen leben und ob man ein paar Hunde nach Kecskemét holen könnte. Die Bürgermeisterin, der Amtstierarzt und der Notar vor Ort waren ebenso in diesen Fall involviert und es wurde entschieden, acht Hunde nach Kecskemét zu geben. Zwei andere Hunde wurden bereits vorher vermittelt und die restlichen vier Hunde werden unter Aufsicht geimpft, gechipt und kastriert. Somit reisten an diesem Tag Zabana, Idefix, Ildy, Nexo, Cara, Oria, Zafira und Avelina in ein neues Leben, respektive vorerst ins Menhely und von dort aus hoffentlich bald in ein eigenes, liebevolles Zuhause.

Zabana ist eine sehr liebe und freundliche Hündin die anfangs recht schüchtern war, aber nun immer mehr Zutrauen fasst und täglich neugieriger und agiler wird. Dankbar nimmt sie jede Aufmerksamkeit und Zuwendung an. Ihr grösster Wunsch ist es, einmal geliebt zu werden, viel Fürsorge und Geborgenheit zu bekommen, einen sicheren, weichen Schlafplatz zu haben, Menschen die sie uneingeschränkt lieben und denen sie ihr Herz schenken darf. Auch Zabana muss noch etwas die Schulbank drücken und ihre Menschen sollten Freude daran haben, ihr alles notwendige beizubringen. Das an der Leine laufen klappt schon ganz gut und da sie ein schlaues Mädchen ist, wird sie auch den Rest vom Hunde ABC schnell intus haben. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut und lebt in einem gemischten Rudel.

Für unsere allerliebste Zabana suchen wir unternehmungslustige, aktive und liebevolle Menschen, welche Zabana für immer willkommen heissen. Sie möchte geliebt, beschäftigt, gefordert und gefördert werden, gemeinsam mit ihren Menschen auf Entdeckungsreise gehen, die Hundeschule besuchen, ausgedehnte Spaziergänge geniessen und mit ganz vielen Streicheleinheiten verwöhnt werden.

Wer geht mit Zabana eine tolle Hund-Mensch-Partnerschaft ein?

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 375