shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DEIKE unsicheres Seelchen mit großem Potential

ID-Nummer362216

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameDEIKE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit16.05.2021

letzte Aktualisierung03.05.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate
Geschlecht: weiblich, unkastriert
Größe: ca. 46 cm, im Wachstum (groß werdend)
Charakter: ruhig, schmusebedürftig, freundlich, schüchtern
Kinderverträglich: ja, sollten aber sehr einfühlsam sein (ca. ab 8 Jahren)
Artgenossenverträglich: ja, gern als Zweithund
Jagdinstinkt: ja
Für Hundeanfänger geeignet: nein
Wunschzuhause: unbedingt ein ruhiges Zuhause in ländlicher Region, Ersthund wäre toll, liebevolle und einfühlsame Familie oder Einzelperson mit viel Verständnis und Zeit

Hallo lieber Hundefreund da draußen, bist du auch an meinen super niedlichen Knopfaugen hängen geblieben? Dann nimm dir doch die Zeit und lasst mich erzählen, wer ich bin!

Mein Name ist Deike und ich bin ein zuckersüßes kleines Hundemädchen, welches das riesige Glück hatte, vor kurzem von Rumänien nach Deutschland reisen zu dürfen und so dem tristen Tierheimleben zu entfliehen. Anstelle eines zugigen Zwingers und vor Kälte klappernder Zähne bin ich nun in einem warmen Pflegezuhause in Hamburg gelandet und fange hier endlich an das Leben zu genießen.

Ich bin zwar noch ein wenig scheu und zurückhaltend euch Zweibeinern gegenüber, aber ich bin ja auch erst 5 Monate jung und habe in meinem kurzen Leben bisher noch nicht viel kennenlernen dürfen. Gegenüber meinen Bezugspersonen bin ich schon super aufgetaut und zeige mich hier sehr freundlich, ruhig, verspielt und schmusebedürftig. Draußen in der fremden Welt hingegen bin ich aber noch sehr überfordert und ständig auf der Flucht vor den vielen fremden Menschen. Das Stadtleben ist leider so gar nicht meins, wie sich hier zeigt. Dass es auch fremde Menschen gut mit mir meinen, muss ich erst noch lernen und verstehen. Aber jung, wie ich bin, trage ich auch die welpentypische Neugier in mir und möchte eines Tages erhobenen Hauptes mit dir die Welt erkunden.

Ich versteh zwar noch nicht alles von dem, was du von mir möchtest und kann bisher nur erahnen, weshalb du dich sooo freust, wenn ich draußen mein Geschäft verrichte, aber irgendwann wird es sich mir schon erschließen, nehme ich mal an. Dafür kann ich mittlerweile (vorzugsweise innerhalb der sicheren vier Wände) Sitz, Platz, Bleib, Warte und Komm. Aber wie schön wäre es, wenn du es mir noch weitere tolle Tricks erklären würdest und ich es dann ganz viel mit dir üben darf? Ich bin nämlich ein schlaues kleines Hundemädchen und brauche nur etwas Zeit und den richtigen, geduldigen Menschen, der mein Potential erkennt und weitere Fähigkeiten wach kitzelt!

Andere Hunde finde ich richtig großartig, du darfst also sehr gern schon eine andere Fellnase zuhause haben, von der ich mir bestimmt eine Menge abschauen und lernen könnte. Das ist sowieso das Beste! Andere Hunde, die mit gutem Beispiel voran gehen und mir zeigen, wie es in deiner Welt so läuft oder wie ich dich am besten um meine kleinen Pfoten wickle. Solche Dinge zum Beispiel. Mit anderen Tieren (z.B. Katzen) konnte ich bislang noch keine Erfahrungen sammeln, da ich einen gewissen Jagdtrieb zeige, sollten diese im Falle eines Zusammenlebens aber auf jeden Fall schon etwas Hundeerfahrung und eine gewisse Gelassenheit mitbringen.

Ich wünsche mir so sehr ein kuscheliges warmes Körbchen bei meinen Menschen fürs Leben. Ein paar weitere Wünsche habe ich natürlich auch. So Wünsche ich mit liebevolle und geduldige Menschen, die mich an mein Pfötchen nehmen und sich meinem Tempo anpassen können. Mein Zuhause muss ein ruhiges sein, ohne viel Besuch und Hektik. Außerdem muss es unbedingt ländlich liegen, denn von der Stadt habe ich so langsam genug. Ein eingezäunter Garten wäre ebenfalls großartig, denn ich liebe es zu rennen und zu toben. Und dann würde ich mir auch noch einen souveränen Ersthund an meiner Seite wünschen, der mir die Welt erklärt und meine Gesellschaft zu schätzen weiß. Dies ist aber kein Muss. Kinder können gern vorhanden sein, sollten aber schon 8 Jahre oder älter sein und verstehen, dass ich mich auch mal zurückziehen mag. Viele Wünsche, ich weiß. Doch belohnt wirst du mit der besten Freundin, die du dir nur wünschen kannst! Komm doch einfach vorbei und lern mich kennen, ich bin ein absoluter Hauptgewinn, versprochen!

Deike ist ca. 5 Monate alt, derzeit 46 cm groß und wiegt 10 kg, ist aber natürlich noch im Wachstum und wird wohl später zu den großen Hunden gehören. Sie wird unkastriert, entwurmt, entfloht, gechippt und geimpft mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 320 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 20359 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 1101