shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BALBOO möchte seine Liebe verschenken

ID-Nummer362128

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameBALBOO

RasseJagdhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz-grau

im Tierheim seit01.04.2021

letzte Aktualisierung03.05.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Balboo wurde auf der Straße ohne Chip gefunden. Woher er also kommt, wissen wir nicht. Er wurde in einen Städtischen Shelter gebracht und dort wurde er von unseren Tierschützern entdeckt.

Der hübsche Schatz wurde wohl 2019 geboren und ist ca. 45cm groß. Er ist freundlich und lieb. Er ist auch sehr gehorsam und brav. Er liebt Streicheleinheiten und Zuneigung, aber er wartet geduldig, bis er an der Reihe ist.
Er würde bestimmt auch mit etwas größeren Kindern klarkommen.

Warum er einen kurzen Schwanz hat, wissen wir leider auch nicht. Abgeschnitten? Geburtsfehler? Alles ist möglich. Balboo stört es nicht weiter. Und es tut seiner Schönheit keinen Abbruch. Der Drahthaarträger kann übrigens auch schon an der Leine gehen und hätte sicherlich Spaß daran, eine Hundeschule zu besuchen.

Wo sind seine Adoptanten? Er soll schon bald zu seiner Familie reisen!

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Balboo.

Balboo kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0173 953 4373
Email: jutta@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 373