shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SANTI liebevoller Mini-Podenco braucht ein Zuhause

ID-Nummer362121

Tierheim NameHundepfoten in Not e.V.

RufnameSANTI

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 5 Monate

Farberot-braun-weiß

im Tierheim seit03.05.2021

letzte Aktualisierung03.05.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Santi wurde in einem Industriegebiet gesichtet. Unsere spanischen Kollegen konnten ihn in der Nähe einer Fabrik einfangen und brachten ihn in ihr Refugium. Der hübsche Rüde ist eine Miniausgabe der Rasse Podenco. Unsere Kollegen beschreiben ihn als anfangs etwas scheu im Umgang mit Menschen, aber dann sehr liebevoll.

Wir suchen für Santi ein Zuhause bei Liebhabern der Rasse Podenco. Santi ist zwar klein, aber er hat trotzdem die Klugheit und die Beweglichkeit seiner Rasse geerbt. Podencos sind lebhafte Hunde und brauchen viel Bewegung, so dass wir sportliche Menschen für ihn suchen. Auch sollte man sich darauf einstellen, dass Santi Jagdtrieb im Gepäck haben wird. Er braucht viel Geduld und Verständnis, damit er sich in einem ihm völlig unbekannten Leben als Familienhund zurecht findet.

Am 1. Mai 2021 ist Santi in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen.

Sie sind gerne draußen unterwegs und suchen einen sportlichen, vierpfotigen Begleiter und Sie würden einem Hund wie Santi gerne zeigen, dass ein Hundeleben auch richtig toll und spannend sein kann ? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

geb. ca. 01/2016
ca. 35-40cm Schulterhöhe
kastriert
geimpft, gechipt, EU-Pass,
MMK negativ

Schutzgebühr: 425,-€ (inkl. 75,-€ Transportkostenpauschale)

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundepfoten in Not e.V.

Anschrift 44287 Dortmund
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Maria Piperidou

Homepage http://www.hundepfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 668