shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OLLI hat gute Fortschritte gemacht und auf dem besten Weg ein Familienhund zu werden

ID-Nummer361915

Tierheim NameTierwald e.V.

RufnameOLLI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit12.06.2021

letzte Aktualisierung02.05.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

OLLI – Tierwald e. V.

Name: Olli
geboren: 01. April 2017
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 40 cm
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja
Aufenthaltsort: Tierheim Piestany/Slowakei
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Olli war vermutlich sein ganzes Leben lang ein Streuner. Er lebte in den Straßen eines Nachbardorfes. Er ist von seinem harten Leben gezeichnet, denn im Mundbereich hat er mehrere ältere Wunden. Wir gehen davon aus, dass diese von Artgenossen stammen könnten.
Als Olli zu uns ins Tierheim kam, da war er sehr ablehnend und scheu und wir konnten ihn nicht anfassen. Wir mussten selbst seine Daten vom Steckbrief schätzen, denn es ließ einfach keine Berührungen zu. Wir hatten ihn in einem unserer Ruheräume untergebracht. Dort konnten wir ihn unbemerkt beobachten und sein Verhalen studieren.
Ja, liebe Tierfreunde, die Wartezeit und auch der Arbeitsaufwand haben sich gelohnt. Olli ist ein sehr netter Hundebub geworden, er zeigt sich sehr lieb und dankbar.
Es ist uns allerdings noch zu früh, um zu behaupten, dass Olli nun ein richtiger Familienhund ist. Er ist allerdings auf dem besten Weg dazu.
Wir könnten uns vorstellen, dass er zu Menschen kann, die sich sehr viel mit ihm beschäftigen und ihm vermitteln, dass er nun in Sicherheit ist und von niemandem etwas Böses zu befürchten hat. Ganz viel Training und das Erlernen vom Hunde-Einmaleins, dies sollte bei Olli ganz oben auf dem täglichen Stundenplan stehen, denn er ist recht aktiv und möchte alles wissen und auch lernen.
Olli hat seine Chance bekommen, und diese hat er genutzt. Jetzt ist seine neue Familie gefragt, um Olli zu festigen und zu führen.

Hier haben wir ein Video von Olli direkt aus dem Tierheim. Wir wissen nicht, was er in seinem Leben erfahren musste.
https://www.facebook.com/watch/?v=2535988636696051


Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.


Tierwald e.V.

Kontakt:

Bettina Strahl
bstrahl721@gmail.com
0162-4489880

oder

Petra Meinke
Pm.tierwald@gmail.com
0176-63372345

oder

Helke Roßler
helkerossler10@gmail.com
0171-1424428

oder

Sylvia Martin-Zippel
sylvia.tierwald@gmail.com
0170-5886329

oder

Liane Bartsch
https://www.facebook.com/liane.bartsch
www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierwald e.V.

Anschrift Am Aggerberg 1
51491 Overath
Deutschland

Homepage http://www.tierwald.eu/

 
Seitenaufrufe: 286