shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONNY -kommt bald auf eine Pflegestelle in 49504 Lotte

ID-Nummer361398

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameBONNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-braun-beige

im Tierheim seit27.04.2021

letzte Aktualisierung27.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bonny hatte bereits in Rumänien einen Besitzer. Denn eben dieser gab Bonny zusammen mit ihrer Schwester und ihrer Mutter im städtischen Tierheim ab. Die Gründe dafür kennen wir nicht. Was auf den ersten Blick mehr als herzlos erscheint, mag vielleicht auch mit der gesundheitlichen oder finanziellen Situation des Besitzers zu tun gehabt haben. Berührend ist es aber dennoch zu sehen, wie die drei Hündinnen durch das Auffanglager entlang der Zwingerreihen geführt und in einen der Zwinger gesperrt werden.

Zum Glück wurde die kleine Familie nicht getrennt, was ein kleiner Trost sein mag. Dennoch haben alle drei ihr Zuhause verloren und sollte es auch kein gutes gewesen sein, wir alle wissen, wie Hunde im Tierheim um ihre Menschen trauern. Dazu kommt die mangelnde Bewegung, was gerade für Schäferhundmischlinge, die sich bewegen und die mit ihren Menschen arbeiten möchten, eine besondere Härte darstellt. Da wundert es nicht, dass Bonny, die auf zwei Jahre geschätzt wird (geboren etwa 2018), in ihrem Zwinger nicht gerade glücklich wirkt. In städtischen Tierheimen in Rumänien gibt es keine Gassigänger und das Leben der hier eingesperrten Hunde ist von Eintönigkeit und dem Fehlen menschlicher Zuwendung geprägt.

Umso mehr wünschen wir uns für Bonny, dass sie hoffentlich bald geimpft, gechippt und kastriert ein liebevolles Zuhause findet.

Wenn Sie sich für Bonny interessieren, melden Sie sich bitte möglichst per Email bei:
Andrea Brückner-Schoeler, Tel. 0451-2961852,
Mobil: 0157 58254193,
Email: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift Mühlenweg 30 a
44809 Bochum
Deutschland

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 623