shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BEATRICE Gelassenheit und Charme auf vier Pfoten

ID-Nummer361000

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameBEATRICE

RasseBracco Italiano-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit24.04.2021

letzte Aktualisierung24.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Beatrice wurde uns zusammen mit Birillo von einem Jäger überlassen. Ende 2020 hatten wir bereits die Welpen von Beatrice übernommen, für die wir schnell Familien in Deutschland fanden. Wir bekamen die Erlaubnis des Jägers, die Hündin kastrieren zu lassen, was zwischenzeitlich bereits auch geschehen ist.

Als die Kollegin vor Ort den Jäger Anfang März besuchte, stellte sie fest, dass die schüchterne Hündin zusammengekauert in einer Ecke des Geheges saß und sich nicht rührte. Beim genaueren Hinsehen erkannte sie eine Wölbung an ihrem Bauch und der Mann meinte, das wäre schon seit ein paar Wochen so. Beatrice wurde sofort beim Tierarzt vorgestellt, der einen Leistenbruch diagnostizierte. Die zurückhaltende Hündin wurde Mitte März operiert und es geht ihr wieder gut. Allerdings hängt ihr Bauch noch etwas durch und sie wird vermutlich keinen schlanken, festen Bauch mehr bekommen.

Beatrice ist vermutlich auf dem Gelände des Jägers geboren worden und kennt keine andere Umgebung. Sie empfindet ein Geschirr als etwas Entsetzliches, erstarrt beim Tragen sofort und legt sich flach auf den Boden. Sie hat keinerlei Prägung erfahren, kennt keine Alltagsgeräusche und muss daher von erfahrenen Menschen langsam an ein Leben in der Zivilisation, in der Familie und im Haus herangeführt werden.

Wir suchen für Beatrice geduldige und einfühlsame Menschen, die die nötige Zeit für sie haben und nach ihrer Ankunft keinerlei Erwartung an sie stellen. Ein ruhiger Haushalt ohne viel Trubel, ein gut eingezäunter Garten, in dem sie nach Herzenslust toben darf, sowie ein souveräner Hundekumpel, an dem sich die ängstliche Jagdhündin orientieren kann, sind Bedingungen für ihre Vermittlung.

Da Beatrice die Gene eines Bracco Italiano in sich trägt, liegt es nahe, dass sie wahrscheinlich über Jagdtrieb verfügt. Ihr bisheriger Besitzer konnte dazu keine Auskunft geben, da sie nie mit zur Jagd genommen wurde. Wenn sie ihr neues Leben auf der Sonnenseite des Lebens erst einmal kennen- und lieben gelernt hat, wird sie sicherlich viel Freude an Nasenarbeit haben. Beatrice sollte unbedingt sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet werden.

Der Bracco Italiano ist ein sportlicher Hund und eignet sich für jede Art des Hundesports. Er ist ein ausgeglichener, sensibler und eher ruhiger Hund, dessen Charakter als lernwillig, intelligent, zuverlässig und ein wenig stur beschrieben wird.

Wenn die bezaubernde Beatrice Ihr Herz berührt hat und Sie ihr ein Zuhause geben möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Beatrice kann nach Deutschland reisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Beatrice
Geboren: ca. 01.01.2018
Rasse: Bracco Italiano- Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Gewicht: ca. 20 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: beige
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: Pflegestelle, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: ja
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 475