shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PAULA Zurückhaltende Hündin sucht ruhiges, ländliches Zuhause

ID-Nummer360808

Tierheim NameCani F.A.I.R. e.V.

RufnamePAULA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Monate

Farbehell

im Tierheim seit20.04.2020

letzte Aktualisierung22.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Bitte beachten Sie hier folgendes: Paula ist kein Canifair Hund. Unsere erste Vorsitzende hat Paula durch die Hundeschule kennengelernt, so dass wir die Familie gerne dabei unterstützen möchten, ein neues Zuhause für Paula zu finden. Sie wird aber über den Verein Pfotenfreunde Rumänien vermittelt. Canifair steht in keinerlei Verbindung zu dem zuständigen Verein und agiert unabhängig als Vermittlungshilfe. Der Erstkontakt kann trotzdem über Canifair erfolgen und wir leiten dann gerne weiter an die jetzige Familie.

Für Paula wird eine verständnisvolle und geduldige Familie in ländlicher, ruhiger Umgebung mit Garten gesucht, die Paula langsam an alles heranführt.

Die folgende Beschreibung stammt von der Familie:

Paula ist seit dem 29.02.2021 in Deutschland.

Geboren wurde sie Anfang September 2020 in Rumänien. Dort fand man sie mit ihrer Mutter und Geschwistern und brachte sie in ein Tierheim nach Slatislava.

Paula kam mit dem Transporter nach Dortmund. Sie war sehr unsicher und ängstlich. Geschirr und Leine kannte sie nicht. Alles machte ihr große Angst und sie versuchte die ersten Tage draußen zu flüchten.

Auch in der Wohnung war ihr alles fremd. Dort lernte sie aber schnell vertrauen in uns und in die Wohnung zu fassen. Auch Alltagsgeräusche, wie Staubsauger, Mixer, Fön kennt sie mittlerweile gut und machen ihr keine Angst mehr. Paula lässt sich das Geschirr gut anziehen und sie lernt jeden Tag ein Stück mehr an der Leine zu gehen.

Allerdings ist sie draußen in belebten oder auch unbekannten Gebieten noch unsicher. Auf bekannten Wiesen an der Schleppleine läuft sie sich gerne aus. Dort zeigt sie, dass eine fröhliche agile Hündin in ihr steckt. Spuren erschnüffeln und in frischer Erde graben liebt sie sehr. Andere Hunde braucht sie, zumindest zurzeit, nicht. Sie verbellt diese sehr stark. Sie braucht Unterstützung um aus dieser Situation rauszukommen. Damit kommt sie gut aus ihrem aufgeregten Verhalten wieder raus. Auch hier sind Fortschritte erkennbar. Sie beruhigt sich schneller als noch in den ersten Wochen.

Mit ihren Menschen ist Paula eine ganz verschmuste liebe Hündin, die daheim auch immer mutiger wird und ein ganz normales „pupertäres“ Junghundeverhalten zeigt.

Leckerlies nimmt sie vorsichtig von der Hand und lässt sich ohne Weiteres Futter wegnehmen, bzw. aus dem Maul holen. Insgesamt zeigt sie sich super lieb und freundlich mit ihren Menschen. Sie ist sehr verspielt und liebt ihre Futterschlange und Stofftiere, aber sie schläft auch gerne ganz entspannt stundenlang auf ihrem Platz. Sie ist ein ruhiger Hund in der Wohnung. Auch alleine bleiben üben wir bereits. Bisher war sie bis zu 1,5 Std. allein und sie hat diese Zeit auf ihrem Platz geschlafen.

Besuchern gegenüber ist sie skeptisch und bellt diese erst einmal an, aber sie hält Abstand. Nach einiger Zeit beruhigt sie sich und bleibt auch ruhig.

Paula war von Anfang an stubenrein. Mit dem Auto fährt sie sehr gern mit.

Die Kommandos „Sitz“ und „Platz“ kennt sie schon. Draußen allerdings ist sie oft noch zu sehr mit all den Umweltreizen beschäftigt und kann dem nicht immer folgen, aber auch hier macht sie Fortschritte.

Zurzeit hat sie eine Widerristhöhe von 53 cm und wiegt 21 kg. (Es könnte sein, dass sie noch etwas wächst.)

Wir wünschen uns für Paula hundeerfahrene Menschen in einer ländlichen, ruhigen Umgebung, gerne mit Garten, damit sie die Zeit bekommt um ihre Unsicherheiten abzulegen und alle ihre wunderbaren Fähigkeiten zeigen kann.

Name: Paula
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
geb: ca. 09/2020
Schulterhöhe: ca. 53 cm (wächst evtl. noch)
Kastriert: nein
Anlagehund: nein

Kontaktperson: Sonia Reisner
Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)
E-Mail: s.reisner@canifair.de

https://www.canifair.de/de/zuhause-gesucht-hunde/huendinnen/Paula-vermittlungshilfe.php

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Cani F.A.I.R. e.V.

Anschrift 44135 Dortmund
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2159 9282199

Homepage http://www.canifair.de/

 
Seitenaufrufe: 1473