shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUHZA aktiv, fröhlich, zutraulich und verschmust

ID-Nummer360797

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameRUHZA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-braun-schwarz

im Tierheim seit18.04.2021

letzte Aktualisierung22.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ruhza - kleiner Sonnenschein

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: geb. ca. 2018
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 40cm, ca. 13kg
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv, freundlich, fröhlich, zutraulich, lustig, verschmust, hundeverträglich




Update Ruhza, 09.05.2021:
Ruzha ist mittlerweile kastriert und komplett reisefertig.
Maya, bei der sie im Tierheim ist, beschreibet sie als ein wundervolles, liebes und fröhliches Mädchen.

Sie freut sich raus zu gehen und zu toben, sie versteht sich mit Hunden und hat auch keinerlei Probleme mit Kindern und überhaupt mit Menschen. Im Auto fährt sie ohne Probleme mit!
Bei unserer Tierärztin haben wir sie vor der Kastration gewogen und können nun sagen, dass sie 13kg wiegt.

Ruzha ist noch nicht ganz stubenrein, aber wir sind sicher, dass sie es schnell lernen wird, sobald man ihr zeigt, dass man wegen den Geschäften rausgeht. Auch das Laufen an der Leine ist noch ausbaufähig, aber das kann sie mit ein wenig Geduld auch leicht lernen.
Eigentlich ist Ruzha ein perfekter Hund - nicht besonders gross, sehr lieb, aktiv, sozial, aufgeschlossen ??
Was will man mehr?

April 2021:
Heute möchten wir euch Ruzha vorstellen. Auf Bulgarisch bedeutet Ruzha eine Art Hibiskus.
Wieso haben wir den Namen Ruzha ausgewählt? Nun, Ruzha ist einfach wundervoll - wenn man sie sieht, dann sieht man fröhliche Farben, Sonnenschein und Liebe!.

Sie ist eine super lustige und aktive Hündin, die kaum still stehen kann, sie rennt andauernd durch die Gegend, will spielen, springen und gestreichelt werden, Küsse verteilen usw.
Ruzha wurde von einer jungen Frau gefunden, neben einer Straße, die zwei Orte verbindet, mitten im Nirgendwo, neben Containern im Müll wühlend. Sie fuhr in den nächsten Ort, um ihr was zu Fressen zu kaufen und brachte ihr das Futter.

Die Hündin verschlang es, aber sah ständig zu der Frau und wedelte mit dem Schwanz. Nachdem sie alles verschlang, rannte sie zu ihrem Auto und wedelte weiter mit ihrem Schwanz, ganz nach dem Motto - "Und? Wo fahren wir jetzt hin?"

Die Frau konnte es nicht über´s Herz bringen und nahm die Hündin mit. Sie hatte ein sehr altes Lederhalsband um und ein Teil einer Kette hing noch daran. Was ihre Geschichte genau ist, wissen wir nicht. Wir können nur erahnen, dass sie irgendwo an der Kette hing, mehrmals Kleine zur Welt brachte und wer weiss was mit ihnen geschah.
Vielleicht sollte/war sie ein Jagdhund, vielleicht hat sie wessen Hühner gefressen vor Hunger.

Mittlerweile ist Ruzha in Sicherheit - sie ist bei Maya und Mitko untergebracht und wird dort darauf warten, dass ihre Menschen in ihr IHREN Hund erkennen. Maya berichtet, dass Ruzha einfach ein Herzchen ist - lustig, sozial, aktiv.

Die Menschen die wir für Ruzha suchen, sollten einen aktiven Hund haben wollen, Zeit mit ihr verbringen, in der sie toben und spielen kann, die auch dazu bereit sind, ihr alles beizubringen, was ein echter Haushund so wissen muss, denn Ruzha kennt nichts vom Leben in einer Wohnung oder in einem Haus.

Ruzha zeigt sich lernwillig und ist ein schlaues Köpfchen, dass alles für ihre Menschen tun möchte.
Ich hoffe, dass wir ihre Menschen finden, die sie zu 100% zum Lachen bringen wird!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Alsfelder Str. 33
36326 Antrifttal
Deutschland

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 719