shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CINDARELLA - die große Liebe kann kommen

Notfall

ID-Nummer360733

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameCINDARELLA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß

im Tierheim seit24.12.2022

letzte Aktualisierung21.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geboren: 2015
Schulterhöhe: 52 cm

Update Dezemer 2022 - wir wünschen uns für Cinderella ein liebevolles Zuhause, dass sie ihr Leben im lauten und tristen Canile vergessen lassen. Ein Leben mit einer Familie hat sie vermutlich noch nicht kennengelernt Wir sind uns sicher, dass sie sich ganz viel Mühe geben wird, um sich immer von ihrer Schokoladenseite zu präsentieren. Sie ist ein Goldschatz und wenn man ihr die Zeit und Geduld schenkt, die sie benötigt, wird man sich über kleine Erfolge mit ihr freuen können. Sie leidet sehr unter dem Alltag im lauten Hundezwinger und hat eine aufgekratzte Nase und eine Wunde am Auge. Unsere hübsche weiße Prinzessin hat es so sehr verdient, endlich glücklich zu sein. Wenn Sie noch ein Plätzchen in Ihrem Herzen für unsere liebe Cinderella frei haben, dann könnte sie sich schon bald auf die weite Reise begeben!

Oktober 2021 - Unsere hübsche Schönheit hatte Besuch von unseren befreundeten Tierschützern!
Es war einmal eine wunderschöne Hündin namens Cinderella. Dies ist keine Märchengeschichte, nein. Es ist das wahre Leben von Cinderella...
Cinderella lebt zwar nicht mit ihren bösen Stiefschwestern zusammen. Dafür lebt sie, seitdem sie eine junge Hündin ist, in einem Canilezwinger. Ihr Leben ist wohl nicht schöner, als das der Namensvetterin in dem Märchen. Sie ist daher sehr schüchtern, zurückhaltend und vorsichtig. Trotzdem lässt sie sich anfassen und streicheln. Auch wenn sie diese lieben Gesten wohl leider nicht kennt. Die Lebensumstände in dem lauten Canile stressen Cinderella sehr. Sie hat in der Zwischenzeit stark abgenommen. Ihre Augen tränen und sie hat Kratzer auf der Nase.
Bei Menschen, die sie kennt, läuft sie vorbildlich und gut an der Leine. Unsere befreundete Tierschützerin kannte Cinderella nicht, daher war sie unsicher.
Cinderella teilt sich aktuell ihren Zwinger mit zwei weiteren Rüden und mag sie. Sie verträgt sich aber auch mit Hündinnen. Wir haben den Eindruck, dass sie hier unter ihren Artgenossen eher unterwürfiger ist.
Hätte Cinderella auch eine Wunschfee, wie in dem Märchen, würde sie sich bestimmt wünschen, endlich ein eigenes Zuhause mit einem warmen, kuscheligen Körbchen, leckerem Futter und Menschen, die sie lieben, zu bekommen.
Wollen wir ihr den Wunsch nicht endlich erfüllen? Rufen Sie gerne ihre Vermittlerin an oder schreiben Sie eine Mail, damit wir alles Weitere besprechen können.

September 2017 - CINDARELLA die große Liebe kann kommen
Vorhang auf für unsere Cinderella: Artgenossen gegenüber zeigt sich unsere Schönheit lebendig und freundlich – uns Menschen gegenüber benötigt sie Zeit, um „aufzutauen“ - auch die Leine akzeptierte sie anfangs recht zögerlich. Wir sind sicher, auch in ihrem Leben vor dem Canile war unsere Cinderella nicht „auf Rosen gebettet“.
Sie merken, es gibt eine gewisse Ähnlichkeit zum Märchen…
Doch leider hat Cinderella hier im Canile keine Chance, ins königliche Schloss eingeladen zu werden und deshalb haben wir beschlossen, den Part der guten Fee zu übernehmen, um die Seelen zusammenzubringen, die zusammengehören! Darum suchen wir an dieser Stelle SIE, den einfühlsamen geduldigen Menschen, der beim Anblick von Cinderellas Fotos bereits über die große Liebe auf den ersten Blick nachgedacht hat - JA, es gibt sie! Vertrauen Sie ruhig Ihrem Bauchgefühl und rufen uns an. Wir freuen uns darüber, dass SIE IHRER Cinderella zum Happy-End in Liebe und Geborgenheit bis ans Ende Ihrer gemeinsamen Tage verhelfen!
„Höre immer auf dein Herz,
dieser Weg wird der richtige sein.“

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2015
Schulterhöhe: ca. 52 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Yvonne Beier
eMail: yvonne.beier@pro-canalba.eu
Telefon: 0173 - 27 88 571

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1628