shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ERLY ruhig, friedfertig, gutmütig und mit einem Herzen voller Sehnsucht

ID-Nummer360635

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameERLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 5 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit01.04.2021

letzte Aktualisierung21.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

geb. ca. 2014 – ca. 16/17 kg – ca. 52 cm – nicht kastr. - Drama/ noch in Griechenland
13.04.2021: Notdürftig untergebracht lebte Erly bei einer tierlieben alten Frau in einer verwahrlosten Umgebung. Nach dem Tod der Frau holten die Tierschützer die Tiere nach und nach vom Grundstück. Erly blieb bis zum Schluss und musste miterleben, wie drei seiner Hundefreunde einen qualvollen Gifttod starben.
Seine Geschichte: Erly lebte auf dem Hof bei einer tierlieben alten Frau, die trotz aller eigenen Not den streunenden Hunden und Katzen der ganzen Umgebung versuchte zu helfen.
Mit der Zeit sammelten sich sehr viele Hunde und Katzen bei ihr, was sie am Ende leider völlig überforderte.
Als sie Anfang 2019 starb blieben diese Tiere unter sehr schwierigen Bedingungen zurück, viele davon waren krank. Unsere Freiwilligen von den Animal Friends of Drama übernahmen die Versorgung der Tiere und konnte diese nach und nach von dem Hof holen und anderweitig unterbringen.
Am längsten warten mussten vier Hunde, die sehr ängstlich waren und nicht andernorts untergebracht werden konnten, daher wurden sie vor Ort durch unsere Freiwilligen versorgt.
Am 05.10.20 war unsere Freiwillige wieder vor Ort, um die Tiere mit Wasser und Futter zu versorgen. Sie fand nur noch ihn lebend vor, die anderen drei lagen tot im Hof, vergiftet.
Entweder waren es zu wenig Giftköder oder Erly war zu misstrauisch und ängstlich, um an die Giftköder zu gehen. Zum Glück konnte sie ihn direkt mitnehmen, denn es hatte sich eine Pflegestelle für ihn gefunden. Leider durften seine Freunde dieses Glück nicht mehr kennen lernen.
Charakter und Eiegenarten: Erly ist ein ruhiger und friedfertiger Hund, der niemals Streit mit anderen Tieren gesucht hat. In seinem Leben auf dem Hof der alten Frau hatte er das Rudel angeführt, ohne jemals als aggressiv aufzufallen. Vor Menschen hatte er Angst und er vermied die Nähe zu ihnen. Erst seit seiner Unterbringung auf der Pflegestelle zeigt sich, wie sehr er geliebt werden wollte. Sein Verhalten hat sich sehr verändert.
In der neuen Umgebung war er überhaupt kein Anführer mehr, sondern versteckte sich eine ganze Weile im Schuppen.
In den letzten zwei Monaten aber fasste er Mut und er fing an sich uns zu nähern und Streicheleinheiten zu erbitten.
Er kam von alleine auf uns zu und zeigte, dass und wenn er Aufmerksamkeit und Berührung wollte.
Und inzwischen liebt er sogar Spaziergänge an der Leine mit unseren Freiwilligen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 642