shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOLA Stehen Sie auf Tiger-Look?

ID-Nummer360520

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameLOLA

RassePastore Fonnese-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit19.04.2021

letzte Aktualisierung19.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Abgeschoben, verlassen und einfach ausgesetzt- diese drei Worte erzählen die ganze Geschichte, die wir über Lola kennen. Am 15.3.2021 kam die wunderschöne Hündin Lola in unser Partnertierheim. Gerade einmal ein paar Monate war die süße Maus alt, also ein Kleinkind, und schon allein auf den Straßen Sardiniens unterwegs.

Aktualisierung 11.2021:

„Die schöne Lola wohnt seit dem 9.10.21 als Pflegi bei uns in Hattingen.
Nach heutigem Stand (29.10.2021) können wir sagen, dass es sich um eine Herzensbrecherin handelt, die sich noch vor vielen Dingen erschreckt, aber auf dem besten Weg ist, ein fröhlicher Hund zu werden.
Lola versteht sich prima mit den vorhandenen Hunden und ist nicht futterneidisch.
Momentan merkt man ihr noch an, dass sie keine lustige Kindheit hatte- sie hat bisher noch nicht gespielt oder Aufforderungen gemacht- sie scheint es einfach nicht zu kennen.
Aber das kommt noch, da sind wir zuversichtlich.
Im Haus ist sie eine ganz liebe, verschmuste und unkomplizierte Hündin mit Augen, die Herzen schmelzen lassen können.
.
Sie hat noch vor vielen Dingen Scheu, bzw. großen Respekt- vor allem fremde Menschen (da besonders Männer) und laute Geräusche erschrecken sie.
Doch wir arbeiten daran und irgendwann wird sie die Unsicherheiten ablegen- sie kennt halt nur ihre alte Welt auf Sardinien und muss erst einmal lernen, dass es ihr hier nur noch gut gehen wird und sie keine Scheu vor Menschen und lauten Geräuschen haben muss.

Ihre zukünftige Familie sollten empathisch und geduldig sein, aber auch Freude daran haben, sie auszulasten. Lola wäre bestimmt ein toller Jogging- und Wanderpartner, sie ist nicht wasserscheu und möchte auch geistig gefordert werden.

Kuscheln und streicheln genießt sie total- sie dreht sich sogar schon auf den Rücken und schläft dabei ein. Dabei ist sie niemals aufdringlich oder nervig- sie ist einfach zauberhaft.

Lola hört schon prima auf ihren Namen und hat in Nullkommanichts „Sitz“ uns „Komm“ gelernt.
Sie läuft toll bei den Spaziergängen mit, zeigt hier aber noch die oben genannten Unsicherheiten, an denen wir mit ihr arbeiten.
In einem lauten Haushalt mit viel Trubel wäre sie sicherlich überfordert.
Kinder sind (noch) nichts für Lola, sie hat Angst vor ihnen, aber ein netter Hundekumpel wird für sie sicher auch in Zukunft hilfreich sein.

Wir wünschen uns für sie Menschen mit Hundeerfahrung, die sie mit Ruhe, Geduld und liebevoller Konsequenz auf ihrem Weg begleiten.
Sie hat Ihren ersten Tierarztbesuch am 27.10.21 prima gemeistert.“


Da es sich bei Lola vermutlich um einen Pastore Fonnese- Mischling handelt, also einen Herdenschutzhund, haben wir folgende Bedingungen an ihre Vermittlung:
- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen.
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt.
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage über den Maremmano, der dem Fonnese ähnelt

Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen und Lola eine Endstelle anbieten können, freue ich mich auf Ihren Kontakt. Gerne berate ich Sie auch zu der Rasse.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Lola auf ihrer Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Gabi Schaumburg
Tele. 0162 1859250
gabi.schaumburg@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Lola
Geboren: ca. 01.01.2020
Rasse: Pastore-Fonnese- Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Gewicht: ca.26,5 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: braun gestromt
Mittelmeercheck: 1.MMC komplett negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: nein
Handicap: nein
Aufenthalt: 45529 Hattingen

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne
Hundeschule: bedingt

Jagdtrieb: noch nicht erkennbar

"Alle Angaben entsprechen den Angaben der Pflegestelle. Alle Hunde wurden einmalig einem Tierarzt vorgestellt zur Blutprobenabnahme für den Mittelmeercheck. Hier erhält der Hund einen Erstcheck (Ohren, Augen, Zähne, etc.). Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Sie adoptieren Second-Hand-Hunde, die vorher kein Familienleben kannten und auf den Straßen ums Überleben gekämpft haben, dies hinterlässt oft psychische Spuren und körperliche Defizite."

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 45529 Hattingen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Gabi Schaumburg Telefon +49 (0)162 185 92 50

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 1332