shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RIMA – hat überlebt

ID-Nummer360463

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameRIMA

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit19.04.2021

letzte Aktualisierung19.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: ca. 01.02.2021
Rasse: Maremmano Mischling
Größe: Welpe eher großwerdend

Die Geschichte von Rima, ihren Brüdern Rufus und Ralph, ist leider keine seltene. Die drei Welpen überlebten als einzige einen Giftanschlag auf ihre kleine Hundefamilie, die neben der Mama aus neun Welpen bestand.
Es war und ist ein herzzerreißendes Bild, ein vergiftetes Hundekind tot da liegend zu finden. Welche Qualen muss es erlitten haben.
Am gleichen Tag gelang es Luciana die kleine Rima und ihren Bruder Ralph einzufangen. Rufus entwische immer wieder. Erst am nächsten Tag wurde auch der kleine Schatz eingefangen und zu seinen Geschwistern gebracht. Anfangs waren sie alles sehr ängstlich … aber bei Luciana dauert es zum Glück nie lange, bis sie auftauen und neugierig die Welt erkunden. Die Rasselbande wurde entfloht und entwurmt, sie fressen gut und bald dürfen sie auch mit all den anderen Hunden spielen.

Doch viel wichtiger ist es, dass Sie schnell in ihre eigenen Familien reisen, um dort all das kennenzulernen, was ein Hundekind braucht, um ein glückliches Familienmitglied zu werden.

Wenn Sie Rimas Familie sein möchten, so melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin.

Besuchen Sie Rima auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. ca. 01.02.2021
Schulterhöhe: Welpe eher großwerdend
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 325 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Claudia Binz
E-Mail: claudia.binz@pro-canalba.eu
Telefon: 0172 - 67 70 884

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1090