shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TUONO ,- endlich einen neuen Anfang machen...

ID-Nummer360456

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameTUONO

RasseMolosser-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit19.04.2021

letzte Aktualisierung19.04.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Jetzt (Februar 2021) vierjähriger, rundum verträglicher, Zwei-, wie Vierbeinern ingrandioser Freundlichkeit zugeneigter, lackschwarzer Hundemann sucht Menschen, die ihm eine art- und rassegerechte Zukunft eröffnen.

Tuono, der als 'Trennungsopfer' seine Familie verloren hat, sitzt in einem, von Tierschützern geführten, süditalienischen Tierheim und wartet schon viiieel zu lange auf, idealerweise molossererfahrene Menschen, welche ihm eine Heimat geben, die seinem Wesen und seinen Bedürfnissen gerecht wird.

Tuono ist ein, mit männlichen, wie weiblichen Artgenossen bestens verträglicherHundemann, der auch keinerlei Probleme mit Vertretern der Samtpfotenfraktionhat.Menschen,- auch kleinen - gegenüber zeigt sich der stets langmütig-geduldige Tuono, dessen Name übrigens 'Donner' bedeutet, anhänglich-verkuschelt und sozuwendungsbegeistert, wie -bedürftig.Abstammungsbedingt bedarf der, so ganz besondere Hundemann jedoch eines ebenso liebevoll-engen Menschenbezugs, wie 'klarer, artübergreifender Verhältnisse'. Seinen Menschen wird der stattliche, schwarze Hundekerl ein treuer und loyaler Begleiter sein, so sie ihm unmissverständliche Vorgaben zu machen wissen und Tuono, egal in welcher Situation, keinen Zweifel daran lassen, wer in der mensch-hundlichen Beziehung, für jegliches Tun und Lassen die Verantwortung trägt und umsetzt, was es für das gemeinsame Wohl zu richten gilt.Tuono verfügt bereits über Erfahrungen mit dem Leben in einer Familie. Inwieweit dies auf 'deutsche Verhältnisse' übertragbar ist, können wir nicht sagen. Wahrscheinlich wird sich Tuono noch einigen Kapiteln aus dem 'Knigge für den versierten Familienhund' zu widmen haben und das wird er mit hundlichen Freuden tun.

Tuono wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Er ist dem Augenschein nach gesund und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Tuono braucht, neben einer engen familiären An- und Einbindung,- alltäglicher Nähe zu denen, die künftig SEINE Familie bilden, ein Zuhause und Menschen, die seinem 'molossoiden Weltbild', seinem, bequem quer in den Kopf passenden Charakter, seinen territorialen Ansprüchen, seinem Schutztrieb und seiner Verteidigungsbereitschaft für seine Lieben, derart gerecht werden, daß der lackschwarze Hundekerl sich auf eine Zukunft 'in friedlichen Freuden' einzulassen vermag,- in der absoluten Gewissheit, daß seine Menschen sie so einrichten, daß für ihn kein (eigen-mächtiger) Handlungsbedarf aufkommt. Dazugehört auch, daß Tuono in seinem neuen Leben 'Raum' hat, für sein Weltbild, einen Ort/ein Territorium (mindestens einen Garten, der diese Bezeichnung verdient), wo er sich demgemäß in aller Seelenruhe einfügen kann, weil es für ihn nicht zu regeln, dafür aber umso mehr, in Beziehung auf, oder vielmehr zu seinen Menschen zu genießen gibt.Regelmäßige Artgenossenkontakte sollten inner-, oder außerfamiliär, gewährleistet sein. Tuono hat im Tierheim eine schnuckelige Hundefreundin (Susanna, ebenfalls in unserer Vermittlung), mit der er ein Herz und eine Seele ist. Die bringt er gern mit.....

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Die Haltung von Molossern und deren Mischlingen unterliegt in diversen deutschen Bundesländern, sowie schweizer Kantonen unterschiedlichen Auflagen, oder ist sogar ganz untersagt. Gleiches gilt für weitere 'Nachbarländer'.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 724