shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LIO der Aktive

ID-Nummer359499

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameLIO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 9 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit30.07.2021

letzte Aktualisierung12.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief
Alter: ca. 9 Monate
Geschlecht: männlich, unkastriert
Größe: ca. 55 cm (im Wachstum)
Charakter: bei Fremden kurz unsicher und leicht territorial, dann aber einfach ein zauberhafter, freundlicher und ausgeglichener Begleiter
Kinderverträglich: aufgrund seines Temperaments sollten diese schon etwas älter und standfest sein
Artgenossenverträglich: ja
Jagdinstinkt: ja
Für Hundeanfänger geeignet: nein
Wunschzuhause: hundeerfahrene und aktive Menschen, die bereit sind mit ihm zu arbeiten und ihn beschäftigen und auslasten können
Verwandte: Geschwister Mischa, Lea und Donny

Liebe Menschen, ich heiße Lio, bin gerade einmal 9 Monate alt und auf der Suche nach meinem Für-immer-Zuhause. Ich lebe schon einige Monate in Deutschland, genauer gesagt in Bebra, und dachte eigentlich, dass ich hier alt werden kann, doch leider muss ich meine Familie aus persönlichen Gründen wieder verlassen. Daher möchte ich mich euch gern vorstellen, in der Hoffnung, nun endlich ankommen zu dürfen.

Meine Familie beschreibt mich als ganz zauberhaften, freundlichen und ausgeglichenen Begleiter, der aber auch klare Regeln und Grenzen braucht. Bei Fremden bin ich zu Beginn erst noch etwas unsicher und verhalte mich leicht territorial, das legt sich aber auch schnell wieder, sobald ich eine deutliche Führung meiner Menschen bekomme. Ganz alterstypisch bin ich sehr temperamentvoll, neugierig und verspielt. Kinder sollten also schon ausreichend standfest sein, damit ich sie vor lauter Freude nicht aus Versehen umreiße.

Mit meinen Artgenossen komme ich prima zurecht und habe im Umgang mit ihnen keinerlei Probleme. Dafür zeige ich einen deutlichen Jagdtrieb, weshalb bei euch lieber keine Samtpfoten leben sollten. Ausprobiert haben wir das Zusammenleben allerdings noch nicht.

Da ich ein recht schlaues Köpfchen zu sein scheine, kann ich hinter einige Punkte im Hunde-ABC schon einen Haken setzen. Ich bin nämlich schon stubenrein, kann ca. 1 Stunde alleine bleiben und auch die Leinenführigkeit klappt meistens ganz gut. Da bin ich aber manchmal noch etwas unkonzentriert und lasse mich von den vielen Gerüchen zum Ziehen verleiten. Die Grundkommandos Sitz, Platz, Stopp und Bleib klappen auch schon prima. Aktuell üben wir den Rückruf. Da ich wirklich sehr bewegungsfreudig bin und auch gerne Aufgaben für den Kopf erledige, hätte ich sicherlich Freude an Agility - vielleicht können wir so etwas ja mal ausprobieren.

Zukünftig wünsche ich mir liebe Menschen, die hundeerfahren sind, Freude an der Arbeit mit dem Hund haben und mir mit ihrer souveränen Art dazu verhelfen, jederzeit ein entspannter und ausgeglichener junger Hund zu werden. Außerdem solltet ihr sehr aktiv und bereit sein, mich geistig und körperlich entsprechend auszulasten. Dafür wäre ein Garten sehr schön, das ist aber kein Muss. Über einen bereits vorhandenen Hundekumpel würde ich mich natürlich freuen, genauso wie über das Leben als Einzelprinz bei euch. Kinder dürfen, solange sie schon etwas älter und standfest sind, auch gerne bei euch leben.

Wie ihr also seht, bin ich überhaupt nicht wählerisch was mein neues Zuhause anbelangt. Nur ganz viel Liebe, eine ordentliche Portion Hundeerziehung und viel gemeinsame Zeit sind mir wirklich wichtig. Wenn ich das bei euch finden kann, dann können wir zu einem richtig tollen Team zusammenwachsen. Hättet ihr Lust dazu? Dann meldet euch doch direkt bei mir und kommt mich besuchen!

Euer Lio!

Lio ist ca. 9 Monate alt und wird geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 EUR mit Schutzvertrag über den Verein "Seelen für Seelchen e.V." vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 36179 Bebra
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 63