shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOCHI geb. ca. 04/2020, lebt auf einer Pflegestelle in 52223 Stolberg

ID-Nummer359228

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameMOCHI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit06.04.2021

letzte Aktualisierung10.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Mochi, geb. ca. 04/2020, lebt auf einer Pflegestelle in 52223 Stolberg

Die hübsche Mochi und ihre Geschwister Günther, Hayden, Fleur und Ninja wurden von einer unserer griechischen Pflegestellen in Serres/Griechenland gefunden und hatten somit ein Riesenglück. Mochi durfte sogar bereits nach Deutschland reisen und wartet nun auf ihrer Pflegestelle in 52223 Stolberg darauf, endlich in ihr endgültiges und liebevolles Zuhause ziehen zu dürfen.

Mochi ist mit ihrem weiß-braunen Fell und den braunen Sprenkeln auf jeden Fall ein Hingucker und eine bildschöne Hündin. Sie zeigt sich aktuell auf ihrer jetzigen Pflegestelle noch sehr ängstlich und unsicher. Sie frisst jedoch bereits aus der Hand, hat einen lieben und sanften Charakter und lässt sich auch streicheln. Sie zeigt in keinem einzigen Moment aggressives Verhalten, auch nicht in Angstsituationen. Sie sucht eine ruhige Familie, die viel Geduld mitbringt und ihr die Zeit gibt, die sie braucht, um Vertrauen aufzubauen. Wir sind uns sicher, dass Mochi mit der Zeit zu einer tollen Begleiterin für ihre neuen Besitzer heranwächst. Gerne darf auch bereits ein Vierbeiner in Mochis neuer Familie leben, an dem sie sich orientieren kann und der ihr zeigen kann, wie schön so ein Hundeleben ist. Wenn Sie ihr Potential erkannt haben und ihr den Start in ein neues, schönes Leben ermöglichen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Mochi freut sich jetzt schon auf Ihre Anfrage.

Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass unsere Hunde nur in ein Zuhause mit eingezäuntem Garten vermittelt werden.
Geschlecht: weiblich
geboren: ca. April 2020
Größe: ca. 35 cm
kastriert: ja

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift 52223 Stolberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2251 73640

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 1792