shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YUKI sucht liebevolles Zuhause

ID-Nummer359130

Tierheim NameTiersinfonie Anou e.V.

RufnameYUKI

RasseBiewer Yorkshire Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit09.04.2021

letzte Aktualisierung09.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Biewer Yorkshire Terrier-Mix
Geburtsjahr: ca. Anfang 2019
männlich (kastriert)
Größe: 39cm
Gewicht: 11kg

Yuki wurde alleine auf der Straße in Portugal gefunden und konnte schnell gesichert werden. Die Suche nach einem Besitzer verlief erfolglos und niemand vermisste ihn. Daher zog er in unser Partnertierheim APAC und befindet sich inzwischen in unserer Partnerschaftspension in Michelstadt und kann da gerne nach Rücksprache mit uns besucht werden.

Yuki ist ein freundlicher Hund, der grundsätzlich erst mal aufgeschlossen auf Menschen zugeht, allerdings zeigt sich nun auch deutlich, dass er bei all den tollen Charaktereigeneschaften die er mitbringt, auch ein Ressourcenverteidiger in ihm steckt und insbesondere sein Futter auch mit schnappen verteidigen würde. Vorstellbar ist sicherlich auch, dass bei falschem Umgang das auch auf Bezugspersonen, Spielzeug etc. erweitert werden könnte. Er ist noch sehr besorgt, wenn es um die Sicherung seiner Bedürfnisse geht, was öfters bei Hunden der Fall ist, die noch nie ein schönes umsorgtes Leben hatten. Hier braucht es Ruhe, Geduld und liebevolle Konsequenz um zu lernen, dass er dem Leben wieder vertrauen kann. Yuki ist schnell überfordert mit und in neuen Situationen oder wenn zu viele neue Reize auf ihn einströmen und braucht einen zuverlässigen Menschen, der ihn hier coacht und ihm zeit, wie er diese besser und ruhiger bewältigen kann oder ihn rechtzeitig aus der Überforderung herausholt. Ansonsten ist er ein allseits liebevoller, kuschelbedürftiger und aktiver Clown, der sich offen und unternehmungslustig zeigt und gerne mittendrin ist, als nur dabei ist. Mit anderen Hunden hat er keine Probleme und zeigt sich da völlig unkompliziert. Braucht aber nicht unbedingt einen Hund in seinem Zuhause, da sehr menschenbezogen und anhänglich. Er ist stubenrein, fährt gerne Auto und kann nach Eingewöhnung sicherlich auch problemlos stundenweise Alleinebleiben. Zu Katzen liegen keine Erfahrungen vor.

Wir wünschen uns für Yuki ein geduldiges und erfahrenes Zuhause ohne Kinder, in dem er in Ruhe ankommen kann und man ihm ehrlich helfen möchte, an seinen kleinen Defiziten zu arbeiten, damit aus ihm der Traumhund wird, der er auch gerne selbst sein möchte. Sein zukünftiges Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein eingezäunter Garten wäre schön für ihn.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tiersinfonie Anou e.V.

Anschrift 64720 Michelstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tiersinfonie.de/

 
Seitenaufrufe: 854