shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOUIS

ID-Nummer358872

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameLOUIS

RasseTerrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit14.03.2021

letzte Aktualisierung07.04.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Louis wurde von einer Frau aus Buftea auf dem Feld gefunden und brachte ihn zu Dr. Alina in die Tierarztpraxis. Sie wollte Louis ein neues Zuhause geben, aber leider hatte der Mann etwas dagegen. So fragte Dr. Alina bei unserer Sanda an, ob sie Louis aufnehmen könnte. Louis sucht nun ein Zuhause.

Name: Louis
Geb.: ca. 03/2020
Rasse: Terriermischling
Geschlecht: männlich
SH: ca. 40 cm (mittelgroß) 7,9 kg (15.03.2021)
Kastriert: nein, erfolgt noch vor Ausreise
Gesundheitliche Einschränkungen: keine bekannt, Blutschnelltest SNAPDX4 am 18.03.2021 neg.
Aufenthalt: seit 14.03.2021 im Tierheim in Rumänien

Louis ist ein freundlicher und sehr aufgeweckter Hund, der sich über die Gesellschaft von Menschen freut. Bei seinen vierbeinigen Artgenossen entscheidet eher die Sympathie, wobei wir denken, dass er dann doch lieber weibliche Gesellschaft vorzieht. Rüden mag er nicht so sehr. Louis ist ein sehr aktiver junger Hund und so sollte auch seine Familie sein. Großartige Spaziergänge, viel Spielen und Toben und auch kopfmäßig ausgelastet sein, das würde dem Louis sicher gut gefallen. Er kennt bisher wenig, müsste natürlich einiges noch gezeigt bekommen. Leinentraining, Autofahren und auch das Leben im Haus all das wird er sicher mit seinen neuen Menschen gut hinbekommen. Leider können wir nichts über die Verträglichkeit mit Katzen sagen und Kinder sollten in einem standfesten Alter sein (ab 10 Jahre). Louis benötigt eine optimale Pflege seines Felles, auch das muss geübt werden.

Wer sich bereits mit Terriern und deren Mischlingsrassen auskennt oder sie gerne kennenlernen möchte, sollte wissen, enorm intelligent und oft auch mutig sind. Ihr Selbstbewusstsein ist berühmt. Terrier(mischlinge) raufen und jagen gerne und brauchen stete Beschäftigung. Eine starke Führungshand von Herrchen oder Frauchen ist daher unerlässlich und für eine gute Mensch-Hunde-Beziehung nur gut.

Wer sich in Louis verliebt, der kann uns gerne schreiben.

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend).

Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden. (Nicht bei Welpen notwendig).

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an:

Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com
Kontaktformular Homepage: https://www.pfotesuchtglueck.de/kontakt-1/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 1394