shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TRAVIS

ID-Nummer358733

Tierheim NameHerztier e.V.

RufnameTRAVIS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit12.12.2020

letzte Aktualisierung06.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Travis wurde zusammen mit einem anderen Hund in Spanien einfach ausgesetzt. Er wurde gefunden und zog in das Asoka-Tierheim nach Orihuela. Dort wartete er ganze 11 Monate, bis er einen Pflegeplatz in Deutschland erhielt.
Im Dezember 2020 konnte Travis dann seine große Reise antreten. Hier zeigte er sich erst einmal wieder ängstlich, was nach so einer Umstellung natürlich auch nachvollziehbar ist. Sein Pflegefrauchen berichtet:

Travis hat sich in der Zeit, die er nun schon in seinem Pflegerudel lebt, zu einem wunderbaren, sanften Rüden entwickelt. Fremden gegenüber ist er immer noch misstrauisch, wenn man ihn aber nicht bedrängt, nimmt er oft nach kurzer Zeit selbst vorsichtig Kontakt auf. Kleine Kinder sind nicht sein Ding, aber mit größeren Kindern, so ab dem Grundschulalter, kann er inzwischen auch ganz gut umgehen, wenn er nicht bedrängt wird.

Mit anderen Hunden ist Travis sehr sozial, er ist überhaupt nicht dominant, weshalb wir uns einen freundlichen Hundekumpel an seiner Seite wünschen, der ihn nicht unterdrückt.

Spaziergänge sind für Travis das Größte, er kann sich vor Freude kaum halten wenn er merkt, dass es gleich losgeht.

Travis hat zurzeit noch ein Handicap, das ist die Stubenreinheit. Immer wieder gibt es Tage, da sind wir begeistert und glauben, jetzt hat er es geschafft... aber dann bringt ihn irgendetwas aus dem Gleichgewicht und das Malheur ist schneller passiert, als man gucken kann. Hier sind wir noch auf der Suche nach den Auslösern und nach einem Weg, ihm zu helfen.

Für Travis wünschen wir uns eine Familie, in der er nicht als Einzelhund leben muss. Ein souveräner Zweithund, an dem er sich orientieren kann, ist wichtig für ihn. Ein Haus mit Garten sollte vorhanden sein oder eine Wohnung mit direktem Zugang zum gesicherten Garten. Travis ist kein Hund für die Großstadt, daher sollte er in eine ruhigere Gegend ziehen.
Auf jeden Fall sollte seine zukünftige Familie Verständnis und Geduld mitbringen und nicht erwarten, dass Travis nach ein paar Tagen schon ankommt und seine Angst verloren hat. Sein Misstrauen gegenüber Menschen hat sicherlich mit seiner Vergangenheit zu tun und daher ist es wichtig, dass er ausreichend Zeit bekommt, um sich an alles zu gewöhnen. Wer diese Voraussetzungen mitbringt und Travis die Zeit und das Verständnis schenkt, wird mit Sicherheit einen absolut treuen und wunderbaren Begleiter bekommen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herztier e.V.

Anschrift 46348 Raesfeld
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Isabel Nokk Telefon +49 (0)1767 2479645

Homepage http://www.herztier.com/

 
Seitenaufrufe: 482