shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALFA – eine sehr liebe und bereits ans Haus gewöhnte, hübsche Hundedame

ID-Nummer358324

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameALFA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit29.03.2021

letzte Aktualisierung03.04.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alfa (*ca. 03/1017, ca. 59 cm) ist eine sehr liebe Hündin, die sich einfach mit allen und jedem versteht und immer so aussieht, als würde sie gerade lächeln. Mit den anderen Hunden im Tierheim kommt sie prima zurecht und macht um evtl. aufkommende Streitereien stets einen großen Bogen. Sie ist gelehrig und sehr menschenbezogen, sitzt auf Kommando und gibt auch brav ihre Pfote. Natürlich geht sie auch sehr, sehr gerne spazieren. . Ob Alfa sich auch mit Katzen vertragen würde, wissen wir momentan noch nicht, testen dies aber auf Wunsch gerne vorab im Katzenhaus des Tierheims.

Alfa wurde im März 2021 in Spanien mutterseelenalleine auf der Straße nach Ojén gefunden, wo sie völlig orientierungslos herumlief. So kam sie in unser spanisches Partnertierheim Triple A (Marbella). Leider war sie nicht gechipt und es hat auch niemand nach ihr gesucht. Aus ihrem ganzen Verhalten schließen wir aber, dass sie bereits einmal ein Zuhause gehabt hat. Wir hoffen sehr, dass Alfa erst gar nicht lange im Tierheim bleiben muss und recht bald Menschen findet, die sie ins Herz schließen, sie für immer bei sich aufnehmen und ihren guten Anlagen entsprechend fordern und fördern wollen.

Alfa wünscht sich eine Familie, die sie einfach nur willkommen heißt und sie ohne Wenn und Aber in ihren Alltag integriert. Die sie stressfrei und in Ruhe ankommen lässt, ihr ausreichend Zeit zur Eingewöhnung gibt und ihr zeigt, wie schön die Welt in einem sicheren Zuhause sein kann. Die sie auch geduldig mit allem vertraut macht, was sie evtl. bisher noch nicht kennengelernt hat. Ihre weitere Erziehung sollte gleichermaßen liebevoll wie auch konsequent erfolgen, wobei gemeinsame Kuschelstunden aber nicht zu kurz kommen dürfen. Alfa ist intelligent und wissbegierig, lernt schnell und wird ihre neue Familie bestimmt nicht enttäuschen.

Bestimmt wäre Alfa auch eine fröhliche und zuverlässige Begleiterin bei sportlichen Aktivitäten, wie z. B. beim Joggen, Radfahren oder - gerne auch längeren – Spaziergängen und Wanderungen. Auch der Besuch einer guten Hundeschule, Mantrailing oder Apportierspiele würden ihr bestimmt gefallen.

Alfa ist kein Hund für eine Etagenwohnung, denn schon aufgrund ihrer Körpergröße sollte sie nicht ständig Treppen steigen müssen.

Liebe, schon etwas größere Kinder und/oder ein bereits vorhandener Artgenosse im neuen Zuhause sind willkommen. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sie ohne Leine herumstromern darf, würde Alfas Glück komplett machen – dies ist aber keine Bedingung für ihre Vermittlung.

Alfa ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auch auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Jana Bolduan
Helfende Hände e. V
E-Mail: jana@helfende-haende-ev.com
Tel.: 01578-9211779

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 230