shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NINA - Notfall - Kleiner Wirbelwind sucht bleibendes Glück

Handicap Notfall

ID-Nummer358235

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameNINA

RasseJack Russell Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit24.09.2023

letzte Aktualisierung17.02.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: 01.01.2020
Rasse: Jack-Russel-Mischling
Größe: ca. 40 cm

Klein Nina lebt auf ihrer Pflegestelle in 29553 Bienenbüttel!


Update September 2023 - Nina…oder auch Minchen genannt . Süße Maus sucht Für-Immer Familie!

Nina – eine bezaubernde, kleine Kämpferin! In ihrem doch erst sehr kurzen Leben hat unsere Nina ja nun schon einiges mitgemacht und es sah teilweise gar nicht gut für sie aus. Aber mit ein wenig Glück und ihrem großen Kämpferherz hat sie es geschafft und lebt nun bereits seit einigen Monaten bei ihrer wunderbaren Pflegefamilie. Die Auswirkungen ihres schlimmen Unfalls machen sich zwar ab und an bemerkbar, schränken sie aber nicht wirklich sehr ein.

Ihre Pflegefamilie hat nur Gutes über sie zu berichten, aber sehen Sie selbst: Nina springt, rennt und tobt ohne Einschränkungen und danach liegt sie auch soooo gerne mit auf dem Sofa. Allerdings sind lange Spaziergänge nicht ihr Ding, da schmerzen dann doch mal die Beine. Männliche Hundegesellschaft zum Toben, Spielen und einfach das Leben genießen würde Nina in Ihrer neuen Familie durchaus mögen! Sie kann mehrere Stunden alleine bleiben, fährt gerne im Auto mit und geht auch gerne mal mit uns die Nachbarn besuchen.

Ihre Inkontinenz macht weiter keine Probleme. Manchmal macht sie draußen ihre Geschäfte und im Haus trägt sie zur Vorsorge eine Hundewindel, die weder sie noch die anderen Hunde stört. Auch das Anlegen der Windel macht sie problemlos mit. Nina ist ein lustiges Hundemädchen, das noch viel erleben will und ihrer Familie viel Freude bereiten wird. Na, wie wäre es? Sind sie auf der Suche nach einer lebensfrohen, noch jungen Hündin in praktischer Größe? Möchten aber doch keinen Hund, der ständig draußen sein und gar noch Hundesport machen muss? Dann ist doch unsere Nina ganz genau die Richtige Für Sie! Melden Sie sich gerne rasch bei Ninas Vermittlerin, die mit Ihnen alles Weitere bespricht und noch offene Fragen beantwortet.

----------------------

Diese Seite gehört unserer Nina, die seit Kurzem auf ihrer Pflegestelle in Bienenbüttel lebt. Die Kleine hatte schon mal ein Zuhause in Italien, als sie noch ein Welpe war. Doch dann geschah etwas, das man sich als Hundefreund gar nicht vorstellen mag: Das kleine Hundekind wurde von einem Auto erfasst und schwer verletzt. – Was tut man in so einer Situation? Man eilt so schnell wie möglich in eine Klinik und versucht alles, um seinem armen Schatz zu helfen.
Ninas damalige Familie wählte einen anderen Weg. Sie gab sie einfach ab. Das ist schwer zu verstehen, aber genau so ist es passiert.
Doch Nina hat sich trotzdem ins Leben zurückgekämpft und eine neue Familie gefunden…und sie wieder verloren. Niemand weiß, warum das Schicksal manchmal so hart zuschlägt. Aber wenn man nicht aufgibt und weiter kämpft, dann kann es auch sein, dass sich doch noch alles zum Guten wendet. Und genau an diesem Wendepunkt ist unsere Nina heute. Sie hat eine Pflegestelle gefunden, die sich um sie kümmert, sie fördert und bestmöglich auf ihr neues Leben vorbereitet. Auf ein Leben mit Menschen, die diesen Weg mit ihr weiter gehen wollen, damit sie endlich ihren Platz im Leben finden kann. Und diesen Platz hat sich Nina wirklich verdient! Lesen Sie, was die Pflegemama berichtet:
„Nina ein Goldschatz auf 4 Pfoten.
Trotz ihres schweren Unfalls als Welpe geht es Nina heute sehr gut. Die Inkontinenz (eine Folge des Unfalls) ist mit viel Bewegung, Physiotherapie und guter Erziehung viel besser geworden. Sie ist noch nicht 100% stubenrein aber es wird immer besser und sie zeigt an, wenn sie raus muss.
Nina lebt auf der Pflegestelle mit zwei Rüden zusammen, kuschelt mit dem Kater und zeigt bisher keinerlei Jagdtrieb. Sie liebt es, spazieren zu gehen, zu schnüffeln, sie spielt gerne, apportiert Stöckchen und will immer mehr lernen. Sie beschäftigt sich auch selbst mit Spielzeugen.
Nina kann alleine bleiben, fährt aber auch gerne Auto.
Sie ist noch vorsichtig, aber mit Unterstützung und viel Lob macht sie alles mit. Das Hunde 1x1 beherrscht sie perfekt! An der Leine gehen, Sitz, Rückruf, nein, Pfoten abputzen, bürsten...macht sie alles geduldig mit.
Ausgiebiges Spielen, Rennen und mit Hundekumpels toben ist ihre Leidenschaft und anschließendes Kuscheln mit ihren Menschen, macht ihren Tag perfekt ??
Unsere Nina ist eine wunderbare Hündin und bereitet sehr viel Freude....
Was ihr jetzt noch fehlt, sind ihre eigenen Menschen und ein Zuhause für immer!“
Wir denken, dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Es braucht nur noch einen Anruf bei Ninas Vermittlerin, um unser kleines Kämpferherz kennenzulernen.
Besuchen Sie Nina auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 01.01.2020
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Krankheiten: Inkontinenz, div. behandelte Brüche, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: nach Vereinbarung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Deutschland
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift 29553 Bienenbüttel
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 4655