shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LIZZY sucht Rudel mit Erfahrung!

Notfall

ID-Nummer358039

Tierheim NameTierengel Grenzenlos e.V.

RufnameLIZZY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.04.2021

letzte Aktualisierung01.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Hallo, ihr lieben Hundefreunde, heute möchten wir euch die hübsche Lizzy vorstellen!

Lizzy wurde geschätzt am 16.07.2018 in Rumänien geboren, ist ungefähr 64 cm groß und wiegt ca. 28 kg. Für ihre Größe also ein echtes Fliegengewicht!

Vor einiger Zeit durfte die Hündin aus Rumänien nach Deutschland reisen und ist aktuell in PLZ 45257 auf einer Pflegestelle zuhause.
Lizzy ist gern draußen unterwegs und tobt am liebsten mit ihrer Hundekumpeline, davon kann sie gar nicht genug bekommen.
Auch spazieren gehen oder am Fahrrad laufen macht Lizzy großen Spaß - ihr seht, sie ist für alles zu haben, was mit Bewegung zu tun hat.
An der Leine läuft sie bereits sehr manierlich, das hat sie schnell gelernt.
Auto fahren bereitet der Hündin keine Probleme, wenn sie nicht gerade vorher gefressen hat.
Das man sein Geschäft draußen verrichtet, ist für sie selbstverständlich.

Lizzy ist sehr gelehrig und hat sogar schon ein paar Tricks auf Lager, daher hätte sie an Hundeschule oder Nasenarbeit sicher viel Spaß.

Sie ist ein aktives Hummelchen, das am liebsten überall dabei ist. Bei ihren Bezugspersonen ist sie sehr aufgeschlossen und verschmust und sucht ihre Nähe.
Da vermutlich ein Hüte- oder Herdenschutzhund anteilig in ihr steckt, versucht Lizzy ihr Rudel zusammenzuhalten und läuft ihren Menschen überall hinterher. Lizzy zeigt sich als eine selbstbewusste und unerschrockene Hundedame, welche klare Strukturen und Führung benötigt! Mit Konsequenz und Liebe erreicht man ihre volle Aufmerksamkeit.
Dies ist auch von Nöten, da Lizzy dazu neigt, eigene Entscheidungen zu treffen und die Verantwortung für ihr Rudel zu übernehmen. Das äußert sich darin, dass sie die Tendenz hat, Bewegung zu begrenzen, das Rudel nach außen abzuschirmen und Ressourcen zu verteidigen. Hierbei ist sie sehr charmant und gewitzt.
Wir wünschen uns für Lizzy einen Herdenschutz erfahrenen Menschen, der ihr mit Konsequenz und Liebe, den Rahmen vermittelt, indem sie sich bewegen darf.
Lizzy ist dann ein problemloser und definitiv händelbarer Hund, der klar kommuniziert.

Lizzy sucht pfotenringend ihren Platz in der Welt und freut sich, wenn sie dabei sein darf.

Die Hündin ist auf der Suche nach einem Menschen, der sich durch ruhige Konsequenz und selbstbewusstes Auftreten in ihren Augen als Rudelchef qualifiziert.

Sie benötigt aktive Menschen, die viel Zeit für sie haben und mit ihr arbeiten wollen.
Hat man das geschafft, ist Lizzy jederzeit gut ansprechbar und lässt sich schnell korrigieren.

Lizzy spielt gerne mit anderen Hunden, dabei kann es schon mal lauter zugehen. Grundsätzlich findet sie ihre Spielpartner aber klasse und ist mit ihr bekannten Hunden sehr gut verträglich.
In ihrer neuen Familie wäre ein Spielkamerad somit kein Problem, ist aber kein Muss.

Auf der Pflegestelle lebt Lizzy zur Zeit mit Kindern, Katzen und Hühnern zusammen und zeigt keinerlei Anzeichen von Beuteverhalten in der Wohnung. Draußen hat sie einen leichten Jagdtrieb, der aber durch Apportiertraining umgelenkt werden kann.

Die Hündin ist eine stolze Vertreterin ihrer Art, welche sich ihre Menschen selbst aussucht. Hat man sie einmal von den eigenen Führungsqualitäten überzeugt, öffnet sich Lizzys Herz und man hat in ihr eine Begleiterin, die für einen durchs Feuer geht.

Kinder sollten schon etwas älter sein (ab Teenageralter), denn ruhige, verständige Kinder mag Lizzy sehr gerne.
Sie kann tatsächlich auch in der Wohnung gehalten werden, allerdings nicht mitten in der Stadt.
Kurze, intensive Trainingseinheiten sind ihr lieber als stundenlang alleine im Garten zu sitzen.

Sie ist komplett geimpft, gechipt, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises. Vermittelt wird sie nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr.

Ihr findet, Lizzy passt zu euch und ihr bringt die nötige Erfahrung mit?

Dann sendet eine Nachricht

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierengel Grenzenlos e.V.

Anschrift 45257 Essen
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://tierengel-grenzenlos.org/

 
Seitenaufrufe: 1362