shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BARNI menschenbezogen und anhänglich

ID-Nummer357846

Tierheim NameHand in Hand for Strays e.V.

RufnameBARNI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit29.03.2021

letzte Aktualisierung30.03.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aufenthaltsort: Rumänien
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 2028
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Größe: mittelgroß, ca. 47 cm
- gechipt, geimpft, besitzt EU-Heimtierausweis -

Der hübsche Kerl wurde von einer lieben Tierschützerin aus der Tötung Vaslui gerettet und nach Bukarest in das Dog Rescue Shelter gebracht.

In der Klinik hat man ihn untersucht und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4DX-Test zeigt sich negativ zu unserer Freude. Nun wollen wir für ihn ein passendes Zuhause finden.

Barni ist ein toller Hund mit einem liebevollen Wesen

Er zeigt sich sehr menschenbezogen, entspannt und anhänglich. Er hat eine ruhige Art und genießt Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten in vollen Zügen.

Über seine Vergangenheit ist uns ja leider nichts bekannt, aber es macht den Anschein als hätte er mal eine Familie gehabt.

Barni wird auf ca. 3 Jahre geschätzt und hat eine Schulterhöhe von 47 cm. Mit Artgenossen zeigt er sich freundlich und unproblematisch.

Hier wartet ein treuer Freund auf den richtigen Menschen. Wer verliebt sich und schenkt ihm ein liebevolles Zuhause auf Lebenszeit?

Barni ist reisefertig und reist gechipt, geimpft, kastriert und mit EU-Heimtierausweis.

Details (inkl. Videos) auch auf unserer Website:
https://www.handinhand4strays.de/tiere-zur-vermittlung/erwachsene-hunde/item/barni

Bei Interesse bitte das folgende Formular ausfüllen:
https://www.handinhand4strays.de/vermittlung/selbstauskunft-hund

Abgabe nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzgebühr und Schutzvertrag. Wir vermitteln nur nach Deutschland auf Endstellen, nicht auf Pflegestellen.

Ein Shelter ist kein Zuhause! Nachts ist es teilweise sehr kalt in den Zwingern, bei schlechtem Wetter sind die Tiere durchnässt und können sich leicht erkälten. Auch besteht immer die Gefahr einer Beißerei oder Verletzungen im Zwinger. Daher werden bei gleicher Eignung Interessenten bevorzugt, die dem Tier zeitnah ein Heim geben können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hand in Hand for Strays e.V.

Anschrift Anna-Seghers-Str. 136
12489 Berlin
Deutschland

Homepage http://handinhand4strays.weebly.com/

 
Seitenaufrufe: 256