shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LIAM ist den Menschen sehr zugetan

ID-Nummer357773

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameLIAM

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 10 Monate

Farberot-braun

im Tierheim seit01.02.2021

letzte Aktualisierung29.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Liam ist ein armer Knopf. Viele Jahre verbrachte er als Kettenhund auf den Azoren. Dort wurde er von Tierschützern entdeckt. Nach einigem hin und her baten wir darum, dass sie ihn, wenn irgend möglich, dort wegholen sollten.

Und es gelang. Und so kam es, dass Liam nach mind. 6-7 Jahren zum ersten Mal wieder einige Schritte laufen konnte. Nämlich auf direktem Weg die Straße entlang an der Leine zum Tierarzt. Dort wurde er erst mal vorgestellt.

Und bei Teresa bewahrheitet, was sich schon auf den Azoren gezeigt hat. Liam liebt die Menschen, ist sehr sozial und freundlich, aber er hat Probleme mit anderen Hunden. Vor allem mit Rüden. Bei Weibchen entscheidet die Sympathie.

Ja, wir wissen es, dass es nicht leicht wird, für Liam noch ein Zuhause zu finden. Vermutlich ist er auch schon 2011 geboren und misst ca. 45cm. Und natürlich sind seine Macken, für die er nichts kann, doch es fehlte einfach an Sozialkontakten, nicht die beste Referenz.

Versuchen wollen wir es dennoch, weil wir uns für den bedauernswerten Senior einfach noch ein wenig Glück wünschen. Natürlich sollten Sie auch über eine gewisse Hundeerfahrung verfügen, denn es ist ja vielleicht auch nur eine Trainingssache um ihn etwas verträglicher zu machen.



Liam kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0177 4977 352
Email: ehmer@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 167