shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ADAN wurde am Ende seiner Kräfte gefunden…

ID-Nummer357508

Tierheim NameHundepfoten in Not e.V.

RufnameADAN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 6 Monate

Farbebeige mit etwas braun

im Tierheim seit28.03.2021

letzte Aktualisierung28.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Adan - ein Hund ohne Geschichte oder vielleicht auch ein Hund mit viel Geschichte. Für uns beginnt seine Geschichte im September 2020. Zu diesem Zeitpunkt wurde er erschöpft und verwirrt in einem spanischen Kreisverkehr gefunden. Ob er nicht mehr gewollt war, vergessen wurde oder vielleicht einfach noch nie ein zu Hause hatte wissen wir nicht. Nun ist er unser Schützling und wir möchten, dass Adan herausfinden kann, was es bedeutet geliebt zu werden.

Als er gefunden wurde, war Adan am Ende seiner Kräfte, mit Flöhen und Zecken übersäht. Sein Fell wurde davon schon in Mitleidenschaft gezogen. Er hatte bereits große kahle Stellen, die sich zur Elefantenhaut entwickelten. Zum Glück war Adan nun in Sicherheit und wurde behandelt. Die Behandlung schlug an und Adan hat sich gut erholt.

Am 20. März 2021 ist Adan in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen. Aktuell ist der Rüde noch zurückhaltend. Wahrscheinlich hatte er auch noch nie ein Dach über dem Kopf oder hat sein Essen „serviert“ bekommen.

Adan mit seinen wunderschönen rehbraunen Augen… Stellen Sie sich nur vor, wie er in einigen Monaten in einem zu Hause aussehen kann. Glänzendes beiges Fell, klare Augen, die sich freuen seinen Menschen zu sehen und ein kräftiger Körper mit Muskeln. Ein fröhlicher Hund, der gelernt hat, was Sicherheit ist und sein Schwänzchen wedelt vor Freude, weil ein Mensch auf ihn zukommt, der den sanften Rüden streichelt.

Da Adan bisher vermutlich noch nie in einem Haus gelebt hat und auch nicht weiß, was „Sitz“ bedeutet oder wie man an der Leine geht, braucht er Menschen an seiner Seite, die ihm geduldig zeigen, wie toll das alles sein kann. Adan hätte auch nichts gegen einen souveränen Ersthund einzuwenden, denn er kommt problemlos mit Rüden und Hündinnen klar.

Können Sie Adan eine sichere Zukunft bieten? Ihm die schönen Dinge des Lebens zeigen? Dann melden Sie sich! Adan hat schon so viel in seinem Leben verpasst.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundepfoten in Not e.V.

Anschrift 96279 Weidhausen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Tanja Breitenstein Telefon +49 (0)171 9328623

Homepage http://www.hundepfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 777