shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FLEUR - außergewöhnlich schön, aber einsam

ID-Nummer357400

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameFLEUR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbeweiß-braun gestromt

im Tierheim seit27.03.2021

letzte Aktualisierung27.03.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Fleur, geb. 04/2018, 22 kg, 60 cm wurde im März 2021 aus der Tötung gerettet.
Die Maus ist eine richtig hübsche Hündin, mit einem etwas längeren gestromten Fell und hellen Augen
Nun lebt sie bei uns im Shelter und kann sich erst einmal erholen.
Bei ihr bekannten Menschen lässt sie sich streicheln und saugt jede Aufmerksamkeit in sich auf. Sie entwickelt sich hier zum Charmebolzen und wickelt die Helfer mit ihrer sanften Art um die Pfote. Fremden Personen begegnet sie erst einmal vorsichtig, zu oft wurde sie enttäuscht. Man muss sich ein wenig um ihr Vertrauen bemühen, aber wenn sie ihr kleines Hundeherz für ihre Menschen geöffnet hat, ist sie eine ganz liebe und auch kecke Hündin.

Wen suchen wir für die liebe Fleur?
Menschen, die bereit sind, der hübschen Maus die Zeit zu geben, die sie braucht.
Sie wird nicht stubenrein sein und auf Alltagsgeräusche ängstlich reagieren.
Aber mit Geduld und viel Liebe wird sie sich öffnen und schnell ihr neues Leben annehmen. Wegen ihrer anfänglichen Unsicherheit würden wir sie lieber an Menschen mit Hundeerfahrung vermitteln, die die Situationen besser einschätzen können.

Fleur soll mit ihren Pfoten über grüne Wiesen laufen, im eigenen Körbchen liegen und spüren, dass sie geliebt wird. Ein vorhandener sozialer Hund würde ihr die Eingewöhnung erleichtern. Kinder sollten im Teenageralter sein.

Der Besuch einer Hundeschule ist immer empfehlenswert, denn sie fördert die Bindung Mensch-Hund und auch der Kontakt zu Artgenossen ist gegeben.

Fleur soll endlich die schönen Seite des Lebens kennenlernen. Abwechslungsreiche Spaziergänge, ein paar Kuscheleinheiten und das Gefühl, geliebt und respektiert zu werden, würden ihr Hundeherz höher schlagen lassen.
Wir sind uns sicher, dass Fleur nach Eingewöhnung und mit der richtigen Erziehung eine tolle Begleiterin wird.

Wenn Sie sich in die hübsche Fleur verliebt haben und sie bereit sind, sie weiter zu fördern, dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:

Stefanie Bergmann: 0174-3637561
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder ihre Mail und beantworte gerne Ihre Fragen zur Fleur und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle
Fleur wurde positiv auf Dirofilaria getestet und wird entsprechend behandelt. Diese Krankheit ist für Mensch und Tier nicht ansteckend und heilt vollständig aus. Sollte Fleur während der Behandlung vermittelt werden, bekommt der Adoptant/Pflegestelle, die entsprechenden Medikamente mit

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Fleur ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Sie reist Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Sie reist des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 701