shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EMMY sucht ein neues, liebevolles Zuhause

ID-Nummer356795

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameEMMY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit21.03.2021

letzte Aktualisierung21.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Emmy
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: ca. 11/2018
Größe: ca. 50 cm / ca. 19 kg
Derzeitiger Wohnort in 53773 Hennef
*********************************

Emmy hat bereits ein Zuhause, welches sie aber wegen schwerer Krankheit ihres Frauchens leider und schweren Herzens verlassen muss. Sie ist eine freundliche und soziale, allerdings auch unsichere Hündin.

Emmy ist eine tolle und anhängliche Hündin, die gerne mit ihrem Menschen kuschelt und dessen Nähe sucht. Sie hat ein tolles Vertrauensverhältnis und eine gute Bindung zu ihrem Frauchen, was sehr wichtig für sie ist, da sie generell ein eher unsicherer Hund ist. Vorallem fremde Geräusche im Garten, verunsichern sie oft, was dazu führt, dass sie dann aus Angst bellt. Im Haus ist sie eine tolle und ruhige Begleiterin, die gerne lange schläft. Außerdem liebt sie sowohl die Katzen, als auch die Kinder der Familie und ist zu allen stets freundlich und liebevoll.

Emmy hat bereits eine sehr gute Grunderziehung genossen, kennt die Grundkommandos und führt diese auch zuverlässig aus. Sie würde, wenn man nicht aufpasst auch mal gerne jagen gehen, lässt sich aber in aller Regel gut abrufen. Sie arbeitet gerne, kennt den Clicker und hat große Freude daran Tricks zu lernen und diese auszuführen. Auch in der Objektsuche und beim Trailen ist sie sehr motiviert. Außerdem fährt sie auf dem E- Mobil ihres Frauchens mit und begleitet dieses genauso toll wie das Fahrrad. Emmy ist ein echter Allrounder, die jedem Freude bereitet, der in der Lage ist die Körpersprache eines Hundes zu lesen und ihr Sicherheit zu geben.

Emmys Manko sind Hundebegegnungen an der Leine und das Autofahren, da es ihr dabei übel wird. Daran muss weiter gearbeitet werden. Wenn ihr Hunde entgegen kommen und sie sich unsicher fühlt, pöbelt sie. Sie kennt es aber einen Maulkorb zu tragen und akzeptiert diesen auch. Generell ist Emmy aber mit anderen Hunden verträglich und könnte auch als Zweithund gehalten werden. Allerdings sollte der Ersthund souverän sein, damit sie sich an ihm orientieren kann.

Für die tolle Emmy wünschen wir uns Menschen, die Freude daran haben mit einem Hund zu arbeiten und zu einem Team zusammenwachsen wollen. Ihre neuen Menschen sollten es als selbstverständlich ansehen, dass man weiter ihre Unsicherheit verbessert und ihr Potential nutzt, das sie so großartig anbietet.
Auf Grund ihrer Unsicherheit sucht Emmy ein ländliches und ruhig gelegenes, aber dennoch sportliches Zuhause, bei Menschen, die bereits eine solide Hundeerfahrung haben und die Körpersprache eines Hundes lesen können. Wenn Kinder im Haushalt leben, dann sollten diese schon etwas älter sein und verstehen, wie man sich einem unsicheren Hund gegenüber verhält.

Emmy hat keine Rute, dies ist allerdings angeboren. Außerdem kann sie bis zu vier Stunden allein Zuhause bleiben.
.
Emmy ist gechippt, geimpft und hat einen EU-Pass.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben oder Fragen hast, schreib uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift 53773 Hennef
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 471